KONTAKT IMPRESSUM SITEMAP ENGLISH
 
 
Veranstaltungsübersicht
»ifs-Begegnung« Film mit »Magadan – Stadt erbaut auf Knochen«
16. März 2016


Filmforum / Kino im Museum Ludwig
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln
Eintritt frei
mehr ›››



Frühlingscamp – Workshopwoche für Film- und Medienschaffende
4. - 13. März 2016


mehr ›››



ifs bei Messe Einstieg in Köln
4. - 5. März 2016


mehr ›››



ifs auf dem Berlinale Empfang der Deutschen Filmhochschulen
16. Februar 2016


mehr ›››



ifs informiert bei Messe Traumberuf Medien in Hamburg
11. Februar 2016


Hamburg
Eintritt frei
mehr ›››



Abschlusspitch der »Masterclass Non-Fiction«
26. Januar 2016


mehr ›››



»ifs-Begegnung« Film mit der Regisseurin Nicole Weegmann
20. Januar 2016


Filmforum / Kino im Museum Ludwig
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln
Eintritt frei
mehr ›››



Startet die Suche
 

 Alle Termine

Februar 2016
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
29123456
 

 KONTAKT

 

ifs internationale filmschule köln gmbh
Schanzenstraße 28
51063 Köln

T 0221.920188-0
F 0221.920188-99

info(at)filmschule.de

 

 

 Masterclass-Pitch

Am 26.01.2016 fand der Abschlusspitch des vierten Jahrgangs der Masterclass Non-Fiction statt. Die 11 Teilnehmer stellten ihre im Laufe der Weiterbildung entwickelten dokumentarischen Projekte – für TV aber auch Kino – einem Branchenpublikum vor. Die Bandbreite der Themen reicht dabei von Yoga als Resozialisierungsmaßnahme über die Rettung der schönsten Fresken des Himalaya bis hin zu Bauhaus-Künstlerinnen als Wegbereiterinnen der Moderne oder dem neufundländische Flughafen Gander als Schicksalsort.

 IFS-BEGEGNUNG

Am 20.01.2016 fand im Filmforum NRW eine ifs-Begegnung Film statt. Zu Gast war die Regisseurin und ifs-Professorin Nicole Weegmann mit ihrem Spielfilm »Ihr könnt euch niemals sicher sein«. Das anschließende Filmgespräch moderierte ifs-Professor Gerd Haag.

 Kurzfilmtag 2015

Vor vollem Kinosaal wurde am 21.12.2015 im Filmforum der Tag des Kurzfilms begangen - mit Kurzfilmen von ifs und KHM in Zusammenarbeit mit dem Kurzfilmfestival Köln. Im Anschluss an die Filme waren die anwesenden Filmemacher im Gespräch mit Johannes Duncker (Kurzfilmfestival Köln).

 ifs-Begegnung ‭[9]‬

Am 02.12. fand eine ifs-Begegnung Filmplus statt – mit Filmeditor Martin Wolf und den ersten beiden Folgen der Serie »Weinberg«.  Das anschließende Gespräch moderierte der Filmredakteur und - kurator Werner Busch von Filmplus.

 ifs-Begegnung ‭[8]‬

Am 15.11.2015 fand im Rahmen des NRW-Kinotags eine ifs-Begegnung Junger deutscher Film mit Regisseur Markus Sehr statt. Sein Film »Die Kleinen und die Bösen« wurde im OFF-Broadway gezeigt. Im Anschluss an den Film berichtete der ifs-Absolvent im Gespräch mit Peter Koll (Filmjournalist, Chefredakteur Filmdienst) von der Arbeit an seinem zweiten Kinofilm, seinem Studium und der Zeit danach.

 TAG DER OFFENEN TÜR

Am 24.10.2015 fand an der ifs der erste Tag der offenen Tür im neuen Domizil in der Schanzenstraße in Köln-Mülheim statt. Hier einige Impressionen:

 ifs-Begegnung ‭[7]‬

Am 02.09.2015 fand eine ifs-Begegnung Film mit Regisseur Cyril Tuschi statt. Gezeigt wurde sein Film »Digital Dissidents«. Das an den Film anschließende Gespräch moderierte ifs-Vertretungsprofessor Hajo Schomerus.

 ifs-Begegnung ‭[6]‬

Am 17.06.2015 fand eine ifs-Begegnung Junger deutscher Film mit Christiane Schmidt und Didier Guillain statt. Gezeigt wurde ihr Film »The Forest is Like the Mountains«. Das an den Film anschließende Gespräch moderierte Oliver Baumgarten (Filmpublizist und -kurator, Mitbegründer und -geschäftsführer von Filmplus).

 Birlikte

Am 14.06.2015 fand zum zweiten Mal das Kunst- und Kulturfest »Birlikte - Zusammenleben« in Köln-Mülheim statt. Die ifs beteiligte sich am Programm mit zwei Lesungen unter dem Titel »Keup Recordings«. Studierende der ifs hatten Menschen in und um die Keupstraße in Mülheim interviewt und portraitiert. Die entstandenen Texte wurden von Schauspielern vorgelesen und im Anschluss mit den Autorinnen und Autoren diskutiert.

 Kultursonntag

Am 17.05.2015 zeigte die ifs im Rahmen des Kölner Kultursonntags ein Programm ausgewählter studentischer Kurzfilme. Im Anschluss an die Filme gab es Gespräche mit den Filmemachern, moderiert von Christine Bernau und Johannes Duncker (Kurzfilmfestival Köln unlimited).

 ifs-Begegnung ‭[5]‬

Am 08.04.2015 fand die ifs-Begegnung Filmplus mit Filmeditorin Andrea Mertens statt. Im Anschluss an den Film gab es ein Gespräch mit Andrea Mertens, moderiert von Oliver Baumgarten (Filmpublizist und -kurator, Mitbegründer und -geschäftsführer von Filmplus).

 ifs-Begegnung ‭[4]‬

Am 25.03.2015 fand eine ifs-Begegnung Junger deutscher Film mit der Autorin und Regisseurin Isabell Šuba statt. Gezeigt wurde ihr Film »Männer zeigen Filme & Frauen ihre Brüste«. Das an den Film anschließende Gespräch mit Isabell Šuba moderierte Hannah Pilarczyk (Spiegel Online).

 ifs-Begegnung ‭[3]‬

Am 23.03.2015 fand eine ifs-Begegnung mit Dominik Graf (ifs-Professor für Spielfilmregie) statt. Gezeigt wurde sein Dokumentarfilm »Was heißt hier Ende?«. Im Anschluss an den Film gab es ein Gespräch mit Dominik Graf, moderiert von Lisa Gotto (ifs-Professorin für Filmgeschichte/Filmanalyse).

 ifs-Begegnung ‭[2]‬

Am 21.01.2015 fand eine ifs-Begegnung Junger deutscher Film mit Eva Blondiau, Elmár Imánov und Engin Kundag statt. Gezeigt wurde ihr Film »Torn«. Im Anschluss an den Film gab es ein Gespräch mit den Filmemachern, moderiert von Horst Peter Koll (Filmjournalist, Chefredakteur Filmdienst).

 ifs-Begegnung ‭[1]‬

Am 11.01.2015 fand eine ifs-Begegnung mit David Slama (ifs-Professor für Kamera) statt. Gezeigt wurde der TV-Dreiteiler »Unsere Mütter, unsere Väter«. Im Anschluss an den Film gab es ein Gespräch mit David Slama, moderiert von Simone Stewens (Geschäftsführung ifs).