KONTAKT IMPRESSUM SITEMAP ENGLISH
 
 
Weiterbildung Kostümbild Kleider Abschluss Präsentation an der filmschule köln
Kostümbild

Die Weiterbildung Kostümbild findet alle zwei Jahre statt und wird als Vollzeitprogramm von 6 Monaten durchgeführt. Der nächste Jahrgang startet im November 2014.

Zeitraum: November 2014 bis Ende April 2015

Weiterbildung Kostümbild

»If clothes make the men, then costumes certainly make the actors.« Audrey Hepburn

Kostüme im Film wie das »kleine Schwarze« von Audrey Hepburn in »Frühstück bei Tiffany« oder das weiße Kleid von Marilyn Monroe in »Das verflixte 7. Jahr« sind zu wahren Ikonen geworden. Aber nicht nur solche augen-fälligen Kostüme werden sorgfältig gestaltet: Jedes
Kleidungsstück, das ein Schauspieler in einem Film trägt, wird mit Blick auf seinen erzählerischen Wert ausgesucht. Neben Aspekten wie soziale Herkunft und aktueller Status nimmt der Zuschauer auch Charaktereigenschaften und seelische Zustände mehr oder weniger unbewusst über das Kostüm wahr. Diese inhaltliche Nähe zum Drehbuch, die intensive Arbeit mit den Schauspielern und die aufwendige Organisation machen das Kostümbild zu einer der aufregendsten Abteilungen der Filmproduktion.

Ziel des Weiterbildungsprogramms ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern in
gestalterischer und organisatorischer Hinsicht ein Fundament für die eigenständige Arbeit in der Kostümabteilung von Film- und Fernsehproduktionen zu verschaffen.
Zahlreiche künstlerisch-handwerkliche Übungen werden durch Lehrveranstaltungen z. B. zur Film- und Fernsehgeschichte, durch Seminare zur Organisation und Kalkulation und durch Case Studies zu ausgewählten Filmen ergänzt.
Exkursionen nach London und Berlin ermöglichen einen Zugang zu großen Kostümhäusern und Fundus der Film- und Fernsehindustrie.

Die ifs ist eine zertifizierte Weiterbildungsinstitution im Sinne der Bundesagentur für Arbeit nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) und fördert
im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit Maßnahmen der
beruflichen Weiterbildung nach § 81 SGB III. Teilnehmer können von der Bundesagentur für Arbeit gefördert werden
.





Zusätzlich bietet die ifs für Profis aus der Branche themenbezogene Workshops an.

Nachstehender Workshop fand im Bereich "Weiterbildung Kostümbild" im Herbstcamp 2014 statt: 

»Patina - Dauerhaftes Altern von Kostümen«
24. - 25. Oktober 2014
Dozentin: Constanze Schuster
Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Startet die Suche
 

 KONTAKT

 

Für spezifische Fragen zum Weiterbildungsprogramm Kostümbild können Sie sich per E-Mail an den Fachbereich wenden.

Donna Hanisch
Leitung Szenenbild / Kostümbild / Maskenbild
T 0221.920188-19
d.hanisch(at)filmschule.de

Maren Radau
Assistenz Szenenbild / Kostümbild / Maskenbild
T 0221.920188-66
m.radau(at)filmschule.de

 

 
 
 

 Bildergalerie

 

Hier sehen Sie Bilder aus der Arbeit der Weiterbildung Kostümbild Jahrgang 2012/2013

 
 

 Abschluss

 

Am 26. April 2013 hat der 8. Jahrgang Kostümbild seinen Abschluss gefeiert.
Die Abschlussbroschüre, in der sich die Teilnehmer vorstellen, finden Sie hier als pdf.