VFX & Animation

Die ifs bietet den Studienschwerpunkt VFX & Animation im Bachelorstudiengang Film an. Darüber hinaus gibt es im Rahmen der Weiterbildungscamps der ifs regelmäßig Workshops zu ausgewählten Themen, die sich an Filmschaffende im Bereich VFX & Animation wenden. Filmschaffende im Bereich VFX und Animation können sich auch bewerben für das mehrmonatige berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm Masterclass Non-Fiction und den Masterstudiengang Digital Narratives.

Fachschwerpunkt VFX & Animation im BA Film

Mit visuellen Effekten und computergenerierten Bildwelten erweitert der VFX-Artist die Ausdrucksmöglichkeiten kreativer Filmgestaltung und ist aus der zeitgemäßen Filmproduktion nicht mehr wegzudenken. Er verbindet das dramaturgische Grundverständnis eines Editors mit den neuen Möglichkeiten digitaler Bildgestaltung. Seine Gestaltungsentscheidungen, seine Kreativität und Kompetenz als Filmemacher, seine praktische Erfahrung im Umgang mit aktuellen Technologien und seine Sensibilität für Prozesse und Schnittstellen zur klassischen Filmproduktion zeichnen ihn aus. Im Fachschwerpunkt VFX & Animation werden zunächst die technischen und dramaturgischen Grundlagen der Filmproduktion erlernt und gemeinsam mit den Studierenden der anderen Fachschwerpunkte in der Projektarbeit umgesetzt. Neben dem Schnitthandwerk rücken dann die Techniken zeitgemäßer digitaler Filmgestaltung wie Keying, Rotoscoping, Compositing und Animation stärker in den Vordergrund. Unterstützt von aktueller Hard- und Software erhalten die Studierenden in zahlreichen Übungen, Seminaren und Projektarbeiten die Möglichkeit, zunehmend den eigenen Interessen zu folgen und sich zu spezialisieren. Dabei steht das »Storytelling« auch im Fachschwerpunkt VFX & Animation immer im Fokus.

Nächster Studienbeginn: SS 2017 

In diesem Clip werden einzelne Projekte von VFX-Studierenden vorgestellt. Viel Spaß beim Anschauen!

Infomaterial anfordern

Stellen Sie sich HIER das gewünschte Infomaterial zu Programmen der ifs zusammen.