»ifs-Begegnung« Film mit Zoltan M. Geller und Jo Müller

aislado verinselung, zoltan m. geller, jo müller, gerd haag, ifs internationale filmschule, filmschule

»Aislado – Verinselung« © Geller / Müller

Anlässlich des Internationalen Museumstags und des Kölner Museumsfests ist am 21.05. der Dokumentarfilm »Aislado – Verinselung« (D 2017, 82 Min., Regie: Zoltan M. Geller und Jo Müller) in der Reihe »ifs-Begegnung« Film um 12.30 Uhr im Filmforum NRW (Kino im Museum Ludwig) zu sehen. Im Anschluss an den Film findet ein Gespräch mit den Regisseuren  Zoltan M. Geller und Jo Müller statt, moderiert von Prof. Gerd Haag (ifs). 

Der Dokumentarfilm »Aislado – Verinselung« von Zoltan M. Geller (ifs-Absolvent Editing Bild & Ton) und Jo Müller (ifs-Absolvent Visual Arts) nahm seinen Anfang als freies Projekt im 5. Semester an der ifs internationale filmschule köln und wurde von Professoren der ifs betreut.
Der Film wird anlässlich des Kölner Museumsfests zum ersten Mal gezeigt.

Mehr Infos zum Dokumentarfilm: aislado-film.com