Schauspiel-Workshop mit Andreas Dresen

Andreas Dresen, schauspiel workshop, ifs internationale filmschule köln, filmschule, ifs, filmhochschule

Regisseur Andreas Dresen. © Peter Hartwig

»IMPROVISATION UND INSZENIERUNG VOR DER KAMERA« – WORKSHOP FÜR PROFESSIONELLE SCHAUSPIELER MIT ANDREAS DRESEN
08.05. – 11.05. | 4 Termine (10 – 18 Uhr)

Improvisation ist das Handwerk der Freiheit und ermöglicht einen kalkulierten Kontrollverlust. Improvisation ist Magie. Und im besten Falle ist Improvisation ein großer Spaß! Das Ziel des viertägigen Schauspiel-Workshops mit Andreas Dresen ist es, eine erste Einführung in die semidokumentarische Arbeitsweise beim Spielfilm zu geben. Im Zentrum steht dabei die schauspielerische Improvisation vor der Kamera. Aus der anfänglichen, ungeprobten Improvisation wird anschließend unter Anleitung von Andreas Dresen versucht, das szenische Zentrum der jeweiligen Situation herauszuarbeiten.
Begleitet wird der Workshop von Kameramann Mathis Hanspach und Tonmeister Roman Höffgen.