Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

»ifs-Begegnung« Filmplus mit Editor Kaya Inan

13.09.2017 um 19:00 - 22:00

Schmetterling und Taucherglocke, ifs begegnung Schmetterling und Taucherglocke, ifs köln

»ifs-Begegnung« Filmplus mit Editor Kaya Inan

Eine Veranstaltung der ifs internationale filmschule köln in Kooperation mit Filmplus im Rahmen des Filmforums NRW e. V.

Am Mittwoch, 13. September 2017, um 19 Uhr
Eintritt frei
Filmforum NRW / Kino im Museum Ludwig
Bischofsgartenstr. 1, 50667 Köln

Auf der Leinwand:

»Schmetterling und Taucherglocke«
(F/USA 2007, Regie: Julian Schnabel, Schnitt: Juliette Welfling,  112 Min., OmdtU, 35mm)

Anschließend Gespräch mit Editor Kaya Inan (u. a. »Cahier Africain«)
Moderation: Werner Busch, Filmkurator bei Filmplus

Beim Kölner Festival Filmplus steht einmal im Jahr die Kunst der Filmmontage im Mittelpunkt. Gezeigt werden die am besten montierten deutschen Spiel- und Dokumentarfilme des Jahres – beim nächsten Mal wieder vom 13. bis 16. Oktober. In Gesprächen und Diskussionsrunden entsteht so seit Jahren ein lebendiger Diskurs über die Montage von Kinofilmen.

Bei der »ifs-Begegnung« Filmplus fragen wir Editoren nach ihren persönlichen Lieblingsfilmen, deren herausragende Montage sie gerne vorstellen möchten.
Für Kaya Inan ist die von der vielfach ausgezeichneten Editorin Juliette Welfling montierte Bestsellerverfilmung »Schmetterling und Taucherglocke« ein Meisterwerk: »Die auf allen künstlerischen Ebenen konsequente und radikale filmische Umsetzung hat mich tief berührt und fasziniert mich bis heute als Zuschauer und Filmemacher!«

Kaya Inan entdeckte als junger Schauspieler in der Kinokomödie »Achtung, fertig, Charlie!« seine Begeisterung für den Film. Direkt nach der Matura sammelte er als Schnittassistent für Kinofilme wie »Das Fräulein« und »Die Herbstzeitlosen« erste Erfahrungen und studierte ab 2006 Montage/Schnitt an der Filmakademie Baden-Württemberg. Seit seinem Diplomfilm »Transpapa« (2012) arbeitet er als freier Editor für Spiel- und Dokumentarfilme. 2016 war Kaya Inan gleich mit zwei Filmen für den Schweizer Filmpreis in der Kategorie Montage nominiert und gewann ihn mit »Above and Below«, für den er auch bei Filmplus 2016 in Köln mit dem VG Bild-Kunst Schnitt Preis Dokumentarfilm ausgezeichnet wurde. In diesem Jahr wurde er erneut mit dem Schweizer Filmpreis für die beste Montage an »Cahier Africain« ausgezeichnet.

Zum Film: Der 43-jährige Herausgeber Jean-Dominique Bauby wird durch einen schweren Schlaganfall aus seinem bisherigen Leben gerissen. Nach einem mehrtätigen Koma erwacht er mit einem vollständig bewegungsunfähigen Körper, ohne die Fähigkeit zu sprechen. Lediglich sein linkes Auge kann er bewegen. Mühsam erarbeitet er mit seiner Sprachtherapeutin eine Möglichkeit der Verständigung durch die Bewegung seines Augenlids und schildert ihr »das Leben als Schmetterling in einer Taucherglocke«.
Der Film gewann zahlreiche internationale Auszeichnungen und war u. a. für vier Oscars nominiert – auch für den besten Schnitt.

Details

Datum:
13.09.2017
Zeit:
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Filmforum NRW e.V.
Bischofsgartenstr. 1
Köln, 50667 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221-221-24498
Webseite:
www.filmforumnrw.de

Veranstalter

ifs internationale filmschule köln
Filmplus