Gronauer Regisseur funktioniert für seinen Kurzfilm das Kinderzimmer zum Studio um

Stark und mutig sein will die elfjährige Leo im neuen Kurzfilm mit dem Titel „Löwin“ von Alexander Conrads. Der Film erzählt die Geschichte eines Kindes, das mit der Depression des Vaters und der Abwesenheit der Mutter umgehen muss. Einer der Drehorte für den Kurzfilm war für fünf Tage Gronau. 


 Bad Vilbeler Anzeiger, 18.01.2018