Aktuelle Stellenangebote der ifs

Folgende Stellen sind derzeit an der ifs ausgeschrieben: • W2-Professur für Kamera / Director of Photography (50%) • Professur für Filmwissenschaft mit Schwerpunkt Theorie, Geschichte und Ästhetik des Films (50%)  

weiterlesen

Filmtipp: »Die Hälfte der Welt gehört uns«

Einschalten! Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht eingeführt. Aus diesem Anlass zeigt Arte heute um 20.15 Uhr das Dokudrama »Die Hälfte der Welt gehört uns« von Annette Baumeister, Absolventin der Masterclass Non-Fiction. Ob Marie Juchacz, Emmeline Pankhurst, Anita Augspurg oder Marguerite Durand: An der Spitze eines leidenschaftlichen Kampfes um das Wahlrecht für Frauen werden sie […]

weiterlesen

ifs @ »Clash of Realities« 2018

Vom 12. bis 14.11. findet zum neunten Mal die »Clash of Realities – International Conference on the Art, Technology and Theory of Digital Games« in Köln statt. Die künstlerisch-wissenschaftliche Forschungskonferenz bietet international renommierten Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Forschung und Industrie ein Forum für interdisziplinären Austausch und Dialog. Die ifs richtet im Rahmen der Konferenz […]

weiterlesen
abschluss, regie, ifs, filmschule, filmhochschule, label me, köln, ifs,

07.-08.11.: »Präsentation der Abschlussarbeiten« BA FILM 2018

47 Studierende des Bachelorstudiengangs Film (Drehbuch, Regie, Kreativ Produzieren, Editing Bild & Ton, Kamera und VFX & Animation) beendeten mit dem Sommersemester ihr Studium an der ifs internationale filmschule köln. Die Absolventinnen und Absolventen präsentierten am 07.11. im Kino Cinenova Kurzfilme, Animationsfilme, mittellange Spielfilme sowie einen Langfilm, VFX-Projekte und Drehbücher für abendfüllende Filme – und […]

weiterlesen
Yana Höhnerbach, Dokumentarfilm, ifs, Filmschule, Filmhochschule, Editing Bild & Ton, Filmschnitt, Filmmontage, Sounddesign

Bild-Kunst Schnitt Preis für Editorin Yana Höhnerbach

Editorin und ifs-Alumna Yana Höhnerbach wurde bei der Preisverleihung von Filmplus – Festival für Filmschnitt und Montagekunst mit dem Bild-Kunst Schnitt Preis Dokumentarfilm ausgezeichnet. Sie erhielt den mit 7.500 Euro dotierten Preis der Stiftung Kulturwerk der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst für die Montage des Dokumentarfilms »Bruder Jakob«. »Yana Höhnerbach gelingt es, aus vielschichtigem und durchaus inhomogenem Material eine dichte […]

weiterlesen

Ausgezeichnet: »Promise« und »Sterben verboten?«

Tolle Nachrichten vom Kurzfilmfestival Köln! Die Doku aus dem 3. Semester  »Promise« hat auf dem KFFK in der Sektion »Kölner Fenster« den Publikumspreis gewonnen. Einkaufen, Wäsche waschen, Erwachsenengespräche führen: Der 10-jährige Promise hat nicht oft Gelegenheit, ein Kind zu sein. Er wohnt mit seiner Mutter, seinen Geschwistern und vielen anderen Geflüchteten in einem Hotel in […]

weiterlesen

Kölner Design Preis 2018 für ifs-Abschlussfilm

Beim Kölner Design Preis / Toby E. Rodes Award 2018 ist der Regisseur und VFX Artist Mick Mahler für seinen Abschlussfilm an der ifs internationale filmschule köln »Ein kleiner Schritt« (Buch/Regie/VFX: Mick Mahler, Produktion: Cedric Engels, Kamera: Sabine Stephan, Editing: Jeannine Compère, Sound Design: Friederike Dörffler) mit dem 2. Preis ausgezeichnet worden. Der Preis ist […]

weiterlesen

Neues von ifs-Prof. Philip Gröning: Gastprofessur & Kinostart

Regisseur Philip Gröning nimmt neben seiner Professur „Inszenierung fiktionaler Narrative in audiovisuellen Medien“ an der ifs im Wintersemester 2018/19 eine Gastprofessur an der renommierten Akademie der Bildenden Künste in München wahr. Im Bereich Freie Kunst leitet Philip Gröning dort eine Projektklasse für zeitbasierte Medien und Installationen. Die entstandenen Arbeiten werden am Ende des Semesters im […]

weiterlesen
Der schrei, abschlussfilm, ifs, langfilm, pressemitteilung, regie studieren, filmstudium, hof

Hofer Filmtage: Abschlussfilm dreifach nominiert für Förderpreis, Goldpreis und Bild-Kunst Preis

Am 23. Oktober starten die diesjährigen Internationalen Hofer Filmtage (23.-28. Oktober). Zu sehen sind in diesem Jahr auch zwei Filme der ifs internationale filmschule köln: der Langfilm »Der Schrei« und der Kurzfilm »Keine Herrenjahre«. »Der Schrei« (Regie & Drehbuch: Bünyamin Musullu, Produktion: Charly Hoffmann, Kamera: Jannis Danikas, Editing & Sounddesign: Friederike Dörffler) feiert auf dem […]

weiterlesen

30.10.: Zu Gast im Filmbüro NW – ARTE-GF Markus Nievelstein

In der Reihe »Zu Gast im Filmbüro NW« stellt Dr. Markus Nievelstein, Geschäftsführer von ARTE Deutschland und ARTE-Koordinator der ARD, am 30.10. um 19 Uhr im Kino der ifs (Schanzenstr. 28), die Struktur des deutsch-französischen Kultursenders vor. Der Journalist und Redakteur zeigt aktuelle Trends und Entwicklungen auf und erläutert, wie ARTE sich im europäischen Kontext […]

weiterlesen
filmschule, ifs, koeln, emmy awards, nominierung, auszeichnung

Int. Emmy Award, Regiepreis Metropolis, Deutscher Comedypreis: Erfolge für ifs-Alumni

And the Emmy goes to… heißt es am 19.11. Wir drücken unseren Alumni Stephan Lacant (Regie) und Benjamin Zakrisson Braeunlich (Drehbuch) die Daumen – für »Toter Winkel«. Das ARD-Drama ist nominiert für die diesjährigen International Emmy Awards in der Kategorie “TV Movie / Mini Series”. Stephan Lacant kann sich doppelt freuen. Mit »Fremde Tochter« ist […]

weiterlesen
filmschule, ifs, koeln, nachtdreh, hinter den kulissen, skyline, drehen helfende haende

ifs @ Film Festival Cologne

Auch in diesem Jahr ist die ifs beim Film Festival Cologne als Kooperationspartner mit zahlreichen Veranstaltungen vertreten:            beim European Series Day (08.10.), der Präsentation der deutsch-israelischen Filmschulkooperation »Double Gaze« (09.10.) sowie mit einem eigenen Showcase von aktuellen Arbeiten aus Studiengängen und Weiterbildungen (10.10.) und beim Immersive Day (10.10.). 08.10., 14 Uhr, Filmforum NRW: European Series […]

weiterlesen