Kinodebüt von ifs-Absolventen abgedreht

Gerade abgedreht ist das Kinodebüt »Rock My Heart« (AT) von ifs-Absolvent und Regisseur Hanno Olderdissen über zwei Underdogs, die gegen alle Widerstände ein großes Pferderennen gewinnen wollen. Das Drehbuch schrieb Hanno Olderdissen gemeinsam mit Clemente Fernandez-Gil, ebenfalls Absolvent der ifs. Der Film wird u. a. gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW.

weiterlesen

ifs-Absolventen drehen zweiten Kinofilm

“Schwester Weiß”, der zweite gemeinsame Kinofilm der ifs-Absolventen Dennis Todorovic (Regie) und Ewa Borowski (Produktion), startet diese Woche in den deutschen Kinos. Der Film um zwei ungleiche Schwestern wurde im Autorenprogramm der ifs entwickelt. Den Schnitt verantwortete ifs-Absolvent Jonas Thoma, das Szenenbild gestaltete Susan Gohsmann, ebenfalls ifs-Absolventin. Er wurde u. a. von der Film- und […]

weiterlesen

ifs-Absolvent ist für den Deutschen Regiepreis nominiert

ifs-Absolvent Johannes Sievert ist mit Dominik Graf für den gemeinsamen Dokumentarfilm “Verfluchte Liebe deutscher Film” für den Deutschen Regiepreis Metropolis des Bundesverbands Regie in der Kategorie Dokumentarfilm nominiert. Die Preisverleihung findet am 06.11. in München statt.

weiterlesen

ifs-Absolventin macht den Schnitt für »Bruder Jakob«

Auf der DOK Leipzig (31.10.- 06.11.) feiert der Dokumentarfilm »Bruder Jakob« (R: Eli Roland Sachs / DOKOMOTIVE Filmkollektiv) am 01.11. seine Weltpremiere im CineStar 5. Für die Montage zeichnet sich ifs-Absolventin Yana Höhnerbach verantwortlich. Der Film wird auch auf der Duisburger Filmwoche am 12.11. um 11.30 Uhr zu sehen sein. Der Film wurde u.a. gefördert […]

weiterlesen

Alumni-Tag 2016 in der ifs

Am 15.09.2016  fand von 16.30 bis 21 Uhr der  Alumni-Tag der ifs statt. Die Veranstaltung startete mit einer Keynote von Nanna Heidenreich (Ko-Kuratorin Forum Expanded, Berlinale) zum Thema “What is cinema? And where, and when?”. Nanna Heidenreich ist der Frage nachgegangen, wie wir Film und Kino im Angesicht struktureller und technologischer Veränderungen weiterdenken können. Im Anschluss wurde […]

weiterlesen

18.09.: ifs-Kurzfilme am Kölner Kultursonntag

Ein moderiertes Programm studentischer Kurzfilme zeigt die ifs im Rahmen des Kölner Kultursonntags am 18.09. um 17 Uhr im Kino OFF Broadway. Zu sehen sind die aktuellen Abschlussfilme “Grummet” (R: Sonja Keßler, B: Sandra Schröder, P: Jenny Lorenz, K: Christophe Poulles, S/SD: Leo Hoffmann, VFX: Alexander Jarosch, Jannika Edler, SB: Markus Schütz), “Lost in Hope” […]

weiterlesen

15.09.: Alumni-Tag an der ifs

Am 15.09. findet von 16.30 bis 21 Uhr der nächste Alumni-Tag der ifs statt. Die Veranstaltung startet mit einer Keynote von Nanna Heidenreich (Ko-Kuratorin Forum Expanded, Berlinale) zum Thema “What is cinema? And where, and when?”. Nanna Heidenreich wird der Frage nachgehen, wie wir Film und Kino im Angesicht struktureller und technologischer Veränderungen weiterdenken können. […]

weiterlesen

UFA FICTION kauft Drama-Serie »Norderfall«

Vom Studium ins Studio: Dass sie am Ende des zweiten Semesters direkt einen Vertrag mit UFA FICTION schließen würden, haben sich fünf Studierende des MA Serial Storytelling der ifs nicht träumen lassen. Tatsächlich aber haben sie die Produzenten Markus Brunnemann und Marc Lepetit von ihrer Drama-Serie so begeistern können, dass sie das Projekt nun weiterentwickeln. […]

weiterlesen

ifs-Absolvent dreht mehrere Folgen für ZDFneo

Regisseur und ifs-Absolvent Daniel Rakete Siegel dreht für ZDFneo ab 28.08. in Berlin mehrere Folgen für die zweite Staffel der Gefängnis-Sitcom “Im Knast” um die Häftlinge Erdem (Denis Moschitto), Manni (Tristan Seith) und den “Grafen” (Manuel Rubey). Bereits bei der ersten Staffel zeichnete er für drei der sechs Folgen als Regisseur verantwortlich.

weiterlesen

Jetzt bewerben für Basiskurs Kostümbild

Das Weiterbildungsprogramm der ifs im Bereich Kostümbild wurde konzeptionell überarbeitet  Im November startet die Weiterbildung Kostümbild als 6-wöchiger Basiskurs (Vollzeit). In intensiven, praxisnahen Seminaren werden von aktiven Kostümbildschaffenden professionelle Fertigkeiten vermittelt. Durch ein Tutorenprogramm und ein lebendiges Alumni-Netzwerk wird eine Anbindung an die Branche aktiv gefördert. Bewerbungsschluss ist der 01.09. Hier finden Sie die Ausschreibung […]

weiterlesen

Herbstcamp – Workshopwoche für Film- und Medienschaffende

In ihren Weiterbildungscamps bietet die ifs komprimiert innerhalb einer Woche für Film- und Medienschaffende in einzelnen Filmdepartments vertiefende Workshops und Vorträge mit relevanten Schwerpunkten an. Das Programm des Herbstcamps 2016 umfasst u. a. Angebote aus den Bereichen Editing („Update für Editoren am Avid MC 8.5“ mit Rudi Heinen), Creative Screenwriting („Creative Screenwriting for Media Professionals“ […]

weiterlesen

ifs-Abschlussfilm für FIRST STEPS Award 2016 nominiert

Herzlichen Glückwunsch! Der ifs-Abschlussfilm »Der einsame Hof« (2016, R: Christian Zipfel, P: Daniela Pennekamp, K: Nino Peschel, S/SD: Nathalie Bender) ist für den FIRST STEPS Award 2016 in der Kategorie »Mittellanger Spielfilm« nominiert! Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und wird am 19. September 2016 im Rahmen einer festlichen Gala im Stage Theater des […]

weiterlesen