Marika Bent, Dokville, Uwe Kersken, ifs, filmschule, Masterclass Non-Fiction

»Spielplatz Welt«: Pitch bei Dokville

Marika Bent, Absolventin der Masterclass Non-Fiction 2018, hat bei Dokville in Stuttgart ihr spannendes Projekt »Spielplatz Welt« präsentiert. Die Idee für die fünfteilige Dokuserie hat sie in der Masterclass Non-Fiction an der ifs entwickelt. »Spielplatz Welt« beschäftigt sich mit dem Spielen in verschiedenen Ländern und Altersklassen. ifs-Prof. Uwe Kersken stellte ergänzend das berufsbegleitende Weiterbildungsprogramm vor. […]

weiterlesen

Abschlussprojekt: Five Places to Remember (work in progress)

  Five Places to Remember (work in progress) Final Project by Pedro Lacerda Germany 2018 | 5-channel video-installation & experimental film series Video HD 1080p / exhibition Vision statement For making my films, I use the surroundings in a strong relationship with the idea of soundscape in music in order to capture abstract atmospheres that […]

weiterlesen
André Bendocchi-Alves, Lisa Gotto, Nanna Heidenreich

Hall of Fame: Neues von den Profs

Prof. André Bendocchi-Alves (Editing Bild & Ton) ist für die Tongestaltung im Spielfilm »Der Hauptmann« (R: R. Schwentke) für den Deutschen Filmpreis nominiert – gemeinsam mit Eric Devulder und Martin Steyer. Die Preisverleihung findet am 27.04. statt.  Prof. Dr. Lisa Gotto (Filmgeschichte / Filmanalyse) hat ein Fellowship am Center for Advanced Internet Studies CAIS in […]

weiterlesen

Sie traut sich

ROADMOVIE: „Vielmachglas“ von Florian Ross
 

Sächsische Zeitung, Dienstag 06.03.2018

Internationale Filmfestspiele Berlin 2018

ifs auf der Berlinale – im Wettbewerb, in der »Perspektive Deutsches Kino« und anderswo

Studierende der ifs präsentieren sich auch in diesem Jahr wieder auf dem Berlinale Empfang der Deutschen Filmhochschulen am 20.02. in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen und geben in Screenings und Pitchings Einblick in aktuelle Projekte. Im Rahmen des Empfangs wird es auch ein Pressegespräch zur Initiative »Gemeinsam für Gender-Gerechtigkeit« der deutschen Filmhochschulen geben. In der Diskussionsreihe »im […]

weiterlesen