»Rapid Prototyping« und Einführung Dramaturgie

Für die neuen Erstsemester im BA Film ging es nach den spannenden Auftakttagen mit gegenseitigem Kennenlernen zum ersten Mal in die Praxis. Im Workshop »Rapid Protoyping« der Dozierenden Flora Karger (Grafikdesignerin) und José Ernesto Rodríguez (Interaction Designer) erarbeiteten die Studierenden in Teamarbeit eigene Ideen für Filmszenen. Anschließend verfilmten die Teams ihre Szenen, stellten diese dem Kurs vor und holten Feedback ein. Die Erkenntnis, den kreativen Prozess als eine ständige Feedbackschleife zu begreifen und eigene Ideen gegebenenfalls auch über Bord zu werfen, war das Ziel des Workshops.

Neben der Praxis kam in der Auftaktwoche aber auch die filmische Theorie nicht zu kurz. Die Autorin, Dramaturgin und designierte Professorin für Drehbuch/Dramaturgie Mika Kallwass gab im neuen Kino eine Einführung in Dramaturgie.

Hier ein paar Einblicke: