#20jahreifs – Meilensteine: Filmausbildung

#20jahreifs
Ein bedeutender Meilenstein in der ifs-Geschichte war der Start der Filmausbildung 2002. Bereits im Frühjahr  nahmen die angehenden Drehbuchautor*innen ihr Studium auf, gefolgt im Herbst von den Studierenden der Fachbereiche Filmregie und Kreativ Produzieren. Die 32 Teilnehmer*innen wurden – neben zahlreichen Filmschaffenden als Dozent*innen auch unterstützt von Paten aus der Branche: Regisseur Dominik Graf und die Produzenten Jakob Claussen und Christian Granderath. Durch den Abschluss eines Kooperationsvertrags mit der FH Köln 2003 konnte die Filmausbildung der ifs ein Jahr später als akademischer Studiengang Film mit dem Abschluss Bachelor of Arts akkreditiert werden.