Projektpräsentation »Medien & Migration NRW«

Zum Abschluss des letzten Workshops »Medien & Migration NRW« 2018 wurden die beiden im Workshop realisierten Kurzfilme präsentiert und die Teilnehmer erhielten ihre Zertifikate.
Das Projekt »Medien & Migration NRW« wird gefördert durch die Staatskanzlei NRW und die Stadt Köln und findet in Kooperation mit der ifs statt. In drei einwöchigen Hands-On-Workshops für geflüchtete Medienschaffende wurden die Themen Flucht, Vertreibung und Integration thematisiert.

Hier einige Eindrücke von der Projektpräsentation: