Abgedreht! Kurzfilme des 4. Semesters

Sommer 2021: Unter der Beachtung strenger Hygienekonzepte sind die fiktionalen und dokumentarischen Kurzfilme des vierten Semesters des Bachelorstudiengangs Film gedreht worden – mit den Arbeitstiteln »Avec sans les papiers«, »Was wir uns noch sagen werden«, »Tanktop«, »Phantasmagoria«, »It’s funny till it’s not«, »Die Ente«, »The Rise and Fall of Diesel Wilmington« und »Peter Klaus«. Gedreht wurden die Stoffe überwiegend in Köln. So fanden sich Motive u. a. im benachbarten Carlswerk, im ifs-Studio, in dem ein Fachwerkhaus entstand, in Kneipen am Eigelstein und im Rathenauviertel, am Ebertplatz, aber auch auf einer Bowlingbahn in Düsseldorf und in einem Gartenbaubetrieb in Bergheim. Auch ein tierischer Star war im Einsatz. Hier einige Eindrücke vom Dreh: