»GEECT Conference 2019« Erster Konferenztag

GEECT-Konferenz »Embracing Diversity in European Film Schools«  – Tag 1: Ein erfolgreicher erster Konferenztag fand am Donnerstag, den 07. März, in der ifs statt. Am Morgen wurden die Konferenzteilnehmer*innen von ifs-Geschäftsführerin Simone Stewens, Petra Müller (Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW) und Bart Römer (Direktor der Nederlandse Filmacademie in Amsterdam) begrüßt. Im Anschluss hielt der Journalist und Migrationsforscher Dr. Mark Terkessidis unter dem Titel »The Curriculum Ahead. Migration, Mobility and a Plan for Multiplicity« eine Keynote zu der Frage, wie die Zukunft von Filmschulen in Bezug auf Diversität aussehen soll.
Nachmittags konnten die Teilnehmer*innen  unterschiedliche Workshops zu  »Language and Body Language«, »Canon Expanded«, »Power and Politics« und »Representation« besuchen.

Hier geht’s zum Video.

Fotos: Heiko Specht, ifs