»ifs-Begegnung« mit ifs-Prof. Jutta Pohlmann

25.11.2021: Schön war’s! Gestern hat ifs-Professorin und Kamerafrau Jutta Pohlmann ihren Film »Was nützt die Liebe in Gedanken« im Filmforum NRW im Rahmen einer »ifs-Begegnung« Film vorgestellt. Im Anschluss fand ein moderiertes Gespräch mit Filmjournalist und Kurator Horst Peter Koll statt. Darin berichtete Jutta Pohlmann über ihre Erfahrungen als Kamerafrau und über aktuelle Projekte. Hier einige Eindrücke vom Abend: