»Licht und Farbe« mit Jutta Pohlmann

Im Seminar »Licht und Farbe« stand die dramaturgische und emotionale Wirkung von Farb- und Lichtgestaltung als Ausdrucksmittel im Vordergrund. Angeleitet von Jutta Pohlmann, ihrer neuen Kamera-Professorin, konnten die Studierenden u. a. mit einer ungewohnten Technik – der Analog-Filmbelichtung – mit Licht und Farbe experimentieren und dabei Grenzen austesten.
Hier einige Eindrücke aus dem ifs-Studio:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden