NRW Creators Lab: Final Pitch und Preisverleihung

Gratulation! Eine erfolgreiche Woche geht für den ersten NRW Creators LAB mit einer feierlichen Preisverleihung zu Ende. Vier spannende Projekte wurden der Jury, bestehend aus Petra Müller (Film- und Medienstiftung NRW), Webvideopreisgewinner Shawn Bu (»Darth Maul: Apprentice«) und Daniele Rizzo (»Daniele and The Talented Mr. Rizzo«), vorgestellt. Nach einem spannenden Pitch wurden die Gewinner verkündigt: Den dritten Platz belegte das Projekt »Gravity« und erhält ein Webvideo-Stipendium der Film- und Medienstiftung NRW in Höhe von 2.000 Euro. Über ein Stipendium in Höhe von 6.000 Euro können sich die Macher von »Follow you« freuen. Den ersten Platz teilen sich gleich zwei Projekte: »Arbeitstitel« – bei dem auch Cedric Engels (Produktionsstudent der ifs) mitwirkte – sowie das Projekt »Little Things« haben ein Stipendium in Höhe von 8.000 Euro erhalten. Wir wünschen für die Realisation ganz viel Erfolg!

Das NRW Creators LAB ist eine Initiative der Film- und Medienstiftung NRWund UFA LAB, das ab 2017 zweimal jährlich in Köln stattfinden soll. Die ifs und das Cologne Game Lab sind Partner des Projektes.

Hier einige Eindrücke vom Pitch und von der anschließenden Preisverleihung: