Entertainment

Praxisorientiertes Weiterbildungsprogramm für Entertainment-Producer

Große Abend-Shows, langlaufendes Docutainment oder neue web-basierte Unterhaltungsformate – Entertainment ist ein wachstumsstarkes und hoch dynamisches Marktsegment, international sowie insbesondere auch am Standort NRW.

Das praxisorientierte und branchennahe Programm ist speziell auf die Bedarfe der nonfiktionalen Entertainment-Produktion zugeschnitten. Es richtet sich vor allem an praxiserfahrene Branchen-Akteure, die ihre Kompetenzen im Sinne eines kreativen Produzenten erweitern möchten, der sowohl die inhaltliche wie auch die geschäftliche Perspektive vereint.
Das Basis-Programm („Entertainment 3 x 3“) vermittelt und vertieft die zentralen kreativen, technischen und kaufmännischen Kernkompetenzen in der Entertainment-Produktion in den drei Feldern Entwicklung, Produktion und Vermarktung.

Aufbaumodule („Entertainment Pro“) widmen sich intensiv einzelnen Unterhaltungs-Genres sowie speziellen Kompetenzfeldern in der Entertainment-Produktion.
Neben der Weiterentwicklung von individuellen und marktbezogenen Fähigkeiten stehen im Rahmen des Programms vor allem auch die Vernetzung der Teilnehmer*innen und die Erschließung von Branchenkontakten im Fokus. Angeleitet werden sie dabei durch national wie internationale profilierte Dozent*innen mit substantieller Erfahrung in der Entertainment-Branche.

Nächster Programmstart: November 2019
Start Ausschreibung: August/September 2019

Infomaterial anfordern

Stellen Sie sich HIER das gewünschte Infomaterial zu Programmen der ifs zusammen.