Kreativ Produzieren

Die ifs bietet den Studienschwerpunkt Kreativ Produzieren im Bachelorstudiengang Film an.
Darüber hinaus finden sporadisch Workshops zu ausgewählten Themen statt, die sich an Filmschaffende im Bereich Produktion wenden.

Fachschwerpunkt Kreativ Produzieren im BA Film

Dass Produzent*innen sich nicht nur als findige Geldsammler*innen und gute Organisator*innen verstehen sollten, gehört im Fachschwerpunkt Kreativ Produzieren zum Selbstverständnis: Um guten Geschichten und außergewöhnlichen Talenten auf die Spur zu kommen, werden Produktionsstudierende ständig in eine Auseinandersetzung mit gestalterischen und künstlerischen Fragestellungen gebracht. Nur mit einem gewissen Gespür für den »Zeitgeist« und für gesellschaftliche Entwicklungen kann man eine wirtschaftlich erfolgreiche Perspektive für seine Projekte entwickeln.

Im Fachschwerpunkt Kreativ Produzieren lernen die Studierenden, künstlerische Zusammenhänge zu erkennen und kreative Prozesse zu unterstützen – von der Drehbuchentwicklung über die Produktionsorganisation bis hin zur Vermarktung. Dafür müssen sie sowohl die inhaltliche als auch die wirtschaftliche Verantwortung für ihr Team und das Projekt übernehmen – und nicht zuletzt eine Produzentenpersönlichkeit entwickeln.

Unterrichtssprache: Deutsch
Bewerbungsschluss: 21. September 2020
Studienbeginn: März 2021 (Sommersemester 2021)
Vorauswahl (ohne Anwesenheit der Bewerber*innen): November 2020 
Aufnahmeprüfung (Anwesenheit erforderlich): 07. – 12. Dezember 2020
Infotermin am Tag der offenen Tür in der ifs: 12. September 2020 um 15.00 Uhr
Bewerbungsunterlagen [PDF]

Die Bewerbungsaufgaben können Sie bis zum 21. September 2020 auf der Bewerbungsplattform hochladen.
Den Link zur Bewerbungsplattform »Kreativ Produzieren« finden Sie an dieser Stelle.

Infomaterial anfordern

Stellen Sie sich HIER das gewünschte Infomaterial zu Programmen der ifs zusammen.