Anne Schultze-Lindemann

ANNE SCHULTZE-LINDEMANN geboren 1983 und aufgewachsen in Eberswalde | 1995 Wechsel zum Finow-Gymnasium, Eberswalde | 1999 Schüleraustausch nach King, USA | 2002 Abitur | 2002 Kamerapraktikum in Babelsberg | 2003-2008 Studium Foto- & Medientechnik in Köln, Abschluss Dipl. Ing. (FH) | 2006-2007 Setpraktika und Praktikum beim Kameraverleih Camcar in Köln | 2008-2012 Arbeit als freie Material­assistentin | Seit 2012 Arbeit als freie 1. Kameraassistentin | 2012-2016 Studium Kamera / Director of Photography an der ifs internationale filmschule köln, Abschluss Bachelor of Arts

FILMOGRAFIE ifs-Projekte

2016 Die Pantherin [21´ / R: L.-M. Emrich / Sony FS7] Kamera || 2014 Paloma [11´ / R: L.-M. Emrich / Arri Alexa] Kamera | Andrej [3´ / R: B. Baukelmann / Arri Alexa] Kamera | Alter Egon [15´ / R: L. Hübner / Arri Alexa] Beleuchterin | Vicious [5´ / R: L.-M. Emrich / Arri Alexa] Kamera | Zucker [5´ / R: J. Angerer-Zimth / DSLR] Kamera || 2012 Matrosengruß [9´ / Experimantalfilm / R: G. Hille / HDV] Kamera | es fühlt sich gut an [5´ / Dokumentarfilm / HDV] Regie, Kamera

Weitere Projekte: 2016 Toni Erdmann [Kinofilm / R: M. Ade / Arri Alexa] B-Fokus || 2014 Emmas Welt [3 Folgen à 8´ / Webserie / R: L. Brinkmann / DSLR] Kamera | Die Mütter-Mafia [92´ / TV-Film / R: T. Wigand / Arri Alexa] B-Fokus || 2012 Der pauschale Fall [3´ / Kurzfilm / DSLR] Regie, Kamera || 2007 Cold Turkey [5´ / R: A. J. Wolf / Mini-DV] Kamera

FESTIVALS & PREISE

Die Pantherin Fernsehkrimifestival Wiesbaden 2018 | New Renaissance Film Festival 2017 (Amsterdam, Niederlande), Preis für »Best Debut Film or Student Film« & nominiert für »Best Actress« | 38. Filmfestival Max Ophüls Preis 2017, Saarbrücken | 15th Dhaka International Filmfestival 2017, Dhaka (Bangladesch) | 3rd Erie International Film Festival 2016, Erie (Pennsylvania, USA) | female short cuts 2016, Düsseldorf | Independent Film Festival 2016, Rom (Italien) | Filmtage Hückelhoven 2016 | 27. Kinofest Lünen 2016, nominiert im Wettbewerb »Erster Gang I« | Cutting Edge Film Festival 2016, Pompano Beach (Florida, USA) | Paloma BASTAU Film Festival of Students’ Films and Film Schools Kasachstan 2015 | FilmSchauPlätze NRW 2015 | Short Shorts Film Festival & Asia 2015 | Vicious Nominierung Shocking Shorts Award beim Filmfest München 2015 | Bozner Film­tage – No Words 2015 | Alter Egon Nachwuchspreis Deutscher Kamerapreis 2015 | DEKALOG-Filmpreis 2014 | Publikumspreis in der Kategorie Kurzfilm beim Festival Max Ophüls Preis 2014 | Nominierung Studio Hamburg Nachwuchspreis 2014 | DVD “GERMAN SHORT FILMS – Cannes Edition” von German Films und der AG Kurzfilm 2014 | Shorts at Moonlight 2015 | Internationales Filmwochenende Würzburg 2015 | Exground Filmfest 2014 | Flensburger Kurzfilmtage 2014 | FilmSchauPlätze NRW 2014 | Moabinale 2014 | Wendland Shorts 2014 | Emmas Welt Nominierung Best Foreign Language Web Series beim Int. Online Web Fest IOWF 2016 | T.O. Webfest Toronto 2016 | Winner Beste Deutsche Webserie beim Webfest Berlin 2015 | Raindance Webfest 2014

____________________________________________________

ABSCHLUSSPROJEKT
Die Pantherin

VFX, Pantherin, Kurzfilm, Filmstudium, Spielfilm, ifs köln, filmhochschule