Beverly Stura-Cura

 

Absolventin im Fachschwerpunkt Drehbuch

»Ästhetik bedeutet nicht nur, die Wärme auf der Haut zu spüren, während die Sonne mit ihrer letzten Liebe den Kuss der Seelenpartner in ein einfühlsames Rot einhüllt, sondern auch im flackernden LED-Licht auf dem Boden des versifften Bahnhofsklos in seiner eigenen Kotze nach Pillen zuwühlen , um irgendetwas fühlen zu können. Die Welt um uns herum hat viele Facetten und trieft vor Geschichten, die gehört werden wollen. Mit Film liegt uns eine Möglichkeit in den Händen, diesen Geschichten das Leben einzuhauchen, welches sie verdienen. Die Welt ist nicht schwarz und weiß – und auch wenn Grau zunächst nur trist wirkt, liegt in den Nuancen unsere Wirklichkeit. Genau von dieser können wir endlos erzählen.«

Abschlussdrehbuch

Leben ist nur eine Entzugserscheinung

Abschlussdrehbuch-Clip

Beverly Stura-Cura