Dario Haramustek

 

Absolvent im Fachschwerpunkt Drehbuch

»Schreiben bedeutet für mich eine niemals endende Auseinandersetzung mit unserer Welt und meinem Platz in ihr. Diese Arbeit erlebe ich als herausfordernd und sehr bereichernd, weil sie eine Konfrontation mit allen Aspekten unseres Lebens bedeutet. Dabei interessieren mich die gesellschaftlichen und politischen Systeme, in denen wir uns alle tagtäglich bewegen, und unsere Anstrengungen, auf diese einzuwirken und sie zu verändern – mit vereinten Kräften oder alleine zum eigenen Vorteil. In diesen Konflikten und der Art und Weise, wie wir sie austragen, offenbart sich durch unsere Ängste, Träume und Hoffnungen das gesamte Spektrum unserer Menschlichkeit. Mit all ihrer Schönheit und ihren Abgründen. Dieses Spektrum möchte ich erforschen – in widersprüchlichen, irritierenden und wahrhaftigen Geschichten.«

Abschlussdrehbuch

Pattern of Life

Abschlussdrehbuch-Clip

Dario Haramustek