Ebru Sara Bilen

 

Absolventin im Fachschwerpunkt Editing Bild & Ton

»Eine gute Editorin braucht Feingefühl und ein großes Stück Empathie. Ein Freund hat mal zu mir gesagt, dass ich sogar Empathie für einen Stein empfinden würde. Durch den Schnitt kannst du so viel in Menschen auslösen und bewirken, das fasziniert mich immer wieder am meisten. Geschichten zu erzählen und damit die Menschen zu berühren, hat für mich die größte Priorität. Filme können das auf eine vollkommene Art.«

Abschlussfilm

Jackfruit