Eric Bitencourt

Absolvent des MA Serial Storytelling

Eric ist ein brasilianisch-portugiesischer Drehbuchautor. Als Dokumentarfilm-Produzent arbeitet er mit Jorge Furtado (Silbener Bär, Berlin) und Maria Ramos (Goldener Leopard, Locarno). Dabei entdeckte er seine Leidenschaft dafür, aktuelle und historische Realitäten in fiktionale Erzählungen zu verwandeln. In der Verbindung seiner Erkenntnisse aus Film- und Psychologie-Studium sucht er das Außergewöhnliche im Gewöhnlichen, was seinen Serienstoffen eine eigene Note gibt.

»Ich bin überzeugt, dass Menschen mit offenen Augen und offenen Ohren gewöhnliche Situationen in beeindruckende Geschichten verwandeln können. Genau das ist es, was mich als Autor ausmacht. Es bereitet mir große Freude, meine eigenen Erfahrungen in gemeinsame Projekte einfließen zu lassen und gemeinsam mit anderen Autoren zu arbeiten. Die heutige Serienlandschaft ist das ideale Umfeld dafür.«

Contact
ericfbitencourt(at)gmail.com

______________________________________________________

Graduation Project

Lords of Disguise

 

 

 

 

 

______________________________________________________

Joint Projects

The Resurrectionists

 

 

 

 

 

Losing it!

 

 

 

 

 

Manifest of Nobodies