Manuel Zilleken

 

Absolvent im Fachschwerpunkt Kreativ Produzieren

» Eine der wichtigsten Eigenschaften des Menschen ist das Sammeln neuer Erfahrungen. Das Neue ist es, was uns anzieht und vorantreibt. Ich selbst bin auch immer wieder auf der Suche nach Erfahrungen und Geschichten und möchte dabei Welten erschaffen, die völlig neu und zugleich emotional und greifbar sind. Eine der ansprechendsten filmischen Erzählformen für diese Geschichten ist meiner Meinung nach der Animationsfilm. Mich selbst haben Animationsfilme nicht nur als Kind, sondern auch als Erwachsener immer schon fasziniert und auf ihre eigene Art berührt. Hier treffen die kreativen Gedanken und Visionen der Filmemacher auf eine unbegrenzte Weite an Möglichkeiten. Die Herausforderung beim Schreiben und Gestalten besteht darin, das Neue und Unbekannte so mit den Erfahrungen der Zuschauer zu verknüpfen, dass eine einfühlsame und glaubhafte Welt entsteht. Mit solchen Filmen möchte ich den Zuschauer emotional erreichen, ich möchte dem Publikum die Möglichkeit geben, etwas für sich aus dem Saal mitzunehmen – und sei es „nur“ die Erinnerung an einen schönen Film. «

Abschlussfilm

KLAUSENTREIBEN