Oliver Meinborn

OLIVER MEINBORN geboren 1986 und aufgewachsen im Schaumburger Land | 2005 Allgemeine Hochschulreife | 2006 Freiwilliges Soziales Jahr in Israel | 2007-2012 Studium der Politikwissenschaft, Ethnologie und Volkswirtschaftslehre in Mannheim und Göttingen | Ab 2011 diverse Praktika bei Film- und Fernsehproduktionen, u. a. Regieassistenz, Szenenbild, Material-, Licht- und Tonassistenz | 2012-2016 Studium Regie an der ifs internationale filmschule köln, Abschluss Bachelor of Arts

FILMOGRAFIE ifs-Projekte

[Regie]: 2016 Transit [43´ / Spielfilm] B: J. Heicks, P: N. Meinshausen, K: T. Gruna, S: C. Tworuschka, SD: L. Hoffmann, M. Heibach, VA: P. Anlauf, Förderung Film- und Medienstiftung NRW | Eine Geschichte von Ismael and Isaak [74´ / Dokumentarfilm] P: N. Meinshausen, K: K. Ahlvers, S/SD: N. Bender || 2014 ARK [9´ / Spielfilm] B: J. Heicks, P: D. Cernota, K: B. Weber, S/SD: L. Hoffmann, VA: P. Anlauf || 2013 Was ich will [7´ / Spielfilm] B: L. S. Fechner, P: R. Schaefer, K: B. Weber, S/SD: J. Pfitzner || 2012 Mythos Chorweiler [5´ / Dokumentarfilm] S/SD: S. Bruckmann

Weitere Projekte [Regie]: 2013 Horst wird fünf! [1´ / Kinowerbung für das Horst Festival Mönchengladbach] || 2011 Franziska ist nicht mehr Franziska [9´ / Spielfilm]

FESTIVALS & PREISE

Transit 50. Internationale Hofer Filmtage 2016 1st LEBANESE INDEPENDENT FILM FESTIVAL, Achraffieh (Libanon) 39. Biberacher Filmfestspiele, Biberach 3rd Minikino Film Week – International Short Film Festival 2017, Denpasar (Bali, Indonesien) | 3rd Another Independent International Film Festival 2017, Eau Claire (Wisconsin, USA) 6th Jozi Film Festival 2017, Johannesburg (Südafrika) 4th FECIME – FESTIVAL CINEMATOGRÁFICO DE MÉRIDA (Mexiko)

____________________________________________________

ABSCHLUSSPROJEKT
Transit

Transit, Roadmovie, Kurzfilm, Filmstudium, Spielfilm, ifs köln, filmhochschule