Till Kleinau

Absolvent im Fachschwerpunkt Digital Film Arts

» Honig. Eine Blume kann einer Biene nicht treu sein. Sie liebt jede Anstrengung, die ihre Botschaft für die Zukunft tragen könnte. Die Bienen, so klug wie zuvor, haben ihre eigenen Aufgaben, auf die sie sich konzentrieren müssen. Die heimlichen Marotten der Blumen waren nie das Interesse des Bienenstocks. Kleine Babybienen sprechen zuerst die Sprache der Blumen, besonders in ihren kleinen Babybienenträumen. Sind sie zu erwachsenen Bienen herangewachsen, ist diese Sprache fast völlig vergessen – bis auf ein paar sonderliche Mitglieder des Bienenstocks, die dieses Wissen festhalten. Gelegentlich, während alle Arbeiter ihre Runden auf dem Feld drehen, sprechen diese Bienen heimlich in Farbe mit den Blumen. Wie sonst würden die Blumen die besten Rezepte für diesen köstlichen Nektar lernen? «



Abschlussfilm

MONO NO AWARE