Lehrende M-R


Angelina Maccarone

Regisseurin und Drehbuchautorin u. a. von:
2007 Vivere
2006 Verfolgt
2005 Fremde Haut

Alan Maher

Produzent, Förderreferent für Dokumentarfilm beim Irish Film Board

Projekte u. a.:
2014 Polizeiruf: Hexenjagd
2012 The Summit
2011 Dreams of a Life
2011 Knuckle
2010 The Pipe

Niklas Mahrdt

Professor für Medienwirtschaft an der Rheinischen Fachhochschule Köln, Gründer und Unternehmer von Media Economics

Knut Maier

Inhaber und Geschäftsführer der Maier Bros. GmbH (Vermietung von Lichttechnik). Betreuung der Licht- und Bühnentechnik für ca. 120 Spielfilmproduktionen (Kino, TV-Film, Serie) sowie Image- und Werbefilmproduktionen.

Maike Maier

Kamerabühne u. a. für:
2017 The House That Jack Built
2017 Pettersson und Findus III Findus zieht um
2016 Styx
2016 Refuge
2016 Sommerfest
2016 Von der Spree
2016 Hedda
2015 Mitten in Deutschland: NSU Die Ermittler: Nur für den Dienstgebrauch
2015 Tschik
2014 Toni Erdmann

James Manos

Autor und Showrunner

2003 – 2016 Dexter
2002 -2003 The Shield – Gesetz der Gewalt
1999 Die Sopranos

Mark Mangini

Sound Department u. a. für:
2015 Mad Max: Fury Road (Oscar 2015 für Bester Tonschnitt)
2011 Happy New Year
2010 Verrückt nach Dir
2010 Valentinstag
2009 (500) Days of Summer
2005 The Game Of Their Lives
2002 The Time Machine
2000 The Kid
1999 The Green Mile
1997 The Fifth Element
1995 Die Hard: With a Vengeance

Pia Marais

Regisseurin und Drehbuchautorin

Regisseurin u. a. für:
2017 So auf Erden
2013 Layla Fourie
2010 Im Alter von Ellen
2007 Die Unerzogenen

Golli Marboe

Seit 1999 Produzent bei der Firma Tellux Film Produktionen u.a. für ORF, ZDF, ARD, BR, arte, WDR, SWR, PRO Sieben, Sat.1, BR-alpha. Seit 2003 Dozent an der Donauuniversität Krems, Lehrgang Filmproduktion.

Produktion u. a. für:
2015 Abenteuer Alpen
2014 Akte Grüninger Diplomatische Liebschaften – Die Mätressen des Wiener Kongress
2011 Imperium (1 Folge)
2010 Schnitzeljagd im Heiligen Land (Grimme Preis 2011)
2010 Chi Rho
2010 Der Kardinal

Wojciech Marczewski

Regisseur und Autor. Bis 1994 Leiter der Regiefakultät an der National Film School London, langjähriger Dozent an der National Film School in Kopenhagen.

Regisseur und Drehbuchautor u. a. von:
2001 Weiser (Berlinale 2001)
1997 Czas zdrady

Susanne Marian

Produzentin u. a. von:
2012 Meteora
2010 Vier Leben
2009 Women Without Men
2008 Lourdes
2005 Battle in Heaven
2004 Hotel
2001 Lovely Rita
2000 England!

Jana Marsik

Kamerafrau

Kamera u. a. für:
2016 Marie räumt auf
2014 Das Ende der Geduld
2013 Hai-Alarm am Müggelsee
2012 Tatort – Borowski und der freie Fall
2011 Dreiviertelmond
2009 Lippels Traum (Bayerischer Filmpreis)
2007 Hände weg von Mississippi
2002 Long Shot (Deutscher Kamerapreis)

Sven Martin

Visual Effects Supervisor. Geschäftsführer bei PIXOMONDO (VFX Firma). Ehemaliger VFX Supervisor bei Elekrofilm Postproduction.
Projekte u. a.
2012-2016 Game of Thrones (Emmy Awards, diverse VES Awards)
2013 Star Trek
2012 The Amazing Spider-Man
2012 The Hunger Games
2011 Super 8
2011 Melancholia
2010 Iron Man II

Stefan Martini

Branch Manager bei Arri Rental Köln

Marin Martschewski

Produzent und Regisseur, Dozent für Regie, Dokumentarfilm und Neue Medien

Projekte u. a.:
2006 Oliver Kahn und die Dinge des Lebens
1998 Dunkle Stunden zählen nicht

Anne Maschlanka

Regisseurin, Autorin

Regie u. a. für:
2014 Zeit der Kannibalen
2012 Having Krebs (Nominierung SEHsüchte)
2011 Der Mond ist ein schöner Ort (1. Preis Eur. Kurzfilmfestival Köln UNLIMITED, 2. Preis Int. Kurzfilmtage Oberhausen)

Andrea Materia

EMAM European Master in Audiovisual Management (Rom 1989). Seit 2004 Jinko Entertainment, VP – Production and Development.

Curtis Lee Maugham

Medienwissenschaftler

Publikationen u. a.:
2015 Identity Formation through Cinematic Explorations of the Past: Harald Friedl’s Austrian Trilogy
2014 Like No Other? Thomas Mann and Kleist’s Novellas

Axel von Maydell

Geschäftsführer Morgen Studios

Bernd Mayer

Kamerabühne u. a. für:
2017 Brechts Dreigroschenfilm
2017 Forget about Nick
2015 Snowden
2014 Verräter wie wir
2013 Stille Nächte
2012 Der Medicus

Dr. Janet McCabe

Medienwissenschaftlerin an der Birkbeck, Univeristy of London.

Publikationen u. a.:
2013 The West Wing. TV Milestone Series.
2004 Feminist Film Studies: Writing the Woman into Cinema.

Cameron McCracken

Produzent, Filmanwalt, Deputy Managing Director, Pathé Entertainment Ltd

Produzent u. a. bei:
2016 Florence Foster Jenkins
2015 Suffragette: Taten statt Worte
2014 Pride
2013 Enemy
2013 Philomena
2011 Die Eiserne Lady
2010 127 Hours
2008 Slumdog Millionär

Claudia Meglin

Expertin für Digital Compositing und Beraterin für Filmproduktionen und Software Anwendungen. Gründerin und Geschäftsführerin des Vertriebs – und Beratungsunternehmens filmtools, in Zusammenarbeit mit Dr. Rolf Giesen erschien 2000 das Buch „Künstliche Welten“.

Dirk Meier

Farbkorrektur, Farbmanagement, Postproduktionsberatung, Mitbegründer und Geschäftsführer der director’s friend GmbH für Film- und Medientechnik

Farbkorrektur u. a. für:
2016 Skybound
2014 Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach
2012 Hannah Arendt
2011 Eine Insel namens Udo
2010 Don Quixote (3D
2010 Streetdance (3D)
2009 Sascha
2009 AntiChrist

Timo Meier

Berater, Konzepter und Autor für digitale Medien. Gründer und Head of Story & Strategy der Produktionsfirma »Monokel«. Zertifizierter ScrumMaster (Scum Alliance).

Naom Meiri

Körpertrainer an der Folkwang Hochschule Essen. Theaterlehrer nach der Methode von Lecoq und Laban. Lehrer für Alexander-Technik sowie Mitgründer des Haguf Theaters.

Manuel Meimberg

Manuel Meimberg ist ein Berliner Drehbuchautor, Regisseur und Creative Producer, der unter anderem für die Comedy-Serie »Familie Braun« (ZDF) bekannt ist. Seine Einstieg ins Filmgeschäft fand er über die Soap:  von 1996 bis 2009 arbeitete er in verschiedenen Positionen für die RTL-Produktionen »Unter Uns«, »Verschollen« und »Alles, was zählt«.
Es folgten erste eigene Serien-Konzepte und Pilot-Drehbücher, unter anderem für »Wiedemann & Berg TV« München und »Filmpool / Fiction GmbH«, Köln. Seit 2011 schreibt Manuel Meimberg regelmäßig für die ZDF-Serie »SOKO Leipzig«, sowie für zahlreiche Serienprojekte der UFA Fiction. Eine seiner Webserien war zwei Mal für den »International Emmy Award« nominiert, 2015 erhielt er beim Filmfestival Mannheim-Heidelberg für »Familie Braun« den »Publikumspreis Serie«, sowie eine lobende Erwähnung der Jury für den »New Creators Award«.

Tanja Meissner

Head of Sales and Acquisitions beim Weltvertrieb Memento Films, Paris.

Ralf Mendle

Fotograf und Kameramann

Kameramann u. a. für:
2015-2016 Bettys Diagnose (diverse Folgen) 
2014 Alleine war gestern
2013 Mordshunger – Verbrechen und andere Delikatessen (2 Folgen)
2011 Pommes essen
2010 Invasion
2009 Snowman’s Land
2007 Robin
2002 Ladykracher

Benjamin Menne

(Ober-)Beleuchter, Kamerabühnenassistent

Projekte u. a.:
2015 Mara und der Feuerbringer
2008-2013 Tatort (diverse Folgen) 
2011 Huck Finn
2011 Unheilbar verliebt
2011 Unter Frauen

Peter Menne

Production-Designer u. a. von:
2015 Tatort – Schwerelos
2007 Meine schöne Bescherung
2003 Triff deinen Star
2002 Fickende Fische
1999 Silverstar

Art Director von:
2002 Feuer, Eis und Dosenbier
2002 Wolfsheim
1996 Rembrandt

Katrin Merkel

Freie Dramaturgin für diverse Produktionsfirmen und Beraterin für Autoren

Dramaturgin u.a. von:
2016 Norderfall
2016 Ellen-Berg-Reihe
2015 Bettys Diagnose
2015 Betamännchen
2013/14 Tierärztin Dr. Mertens
2013/14 Glückskinder
2012 Von Glücklichen Schafen
2011 Henker und Richter
2010 Countdown 

Drehbuch/Regie-Assistenz für:
2000-2001 Stiller Sturm 

Christoph Merkele

Mischtonmeister

Sound re-recording mixer u. a. für:
2016 Männertag
2013 3096 Tage
2013 Tarzan 3D
2013 Kokowääh 2
2010 Jane’s Journey
2010 Picco
2009 El ultimo aplauso
2008 Selbstgespräche

Dorothee Mersmann

Produktion/Projektmanagement JEP Productions Köln. 1997 bis 2000 Produktionsleitung Hahn Film.

Projekte u. a.:
2008 Lenny & Twiek (diverse Folgen) 
2004 Koffergeschichten
2003/04 Ritter Rost – Weihnachtsspecial und Lieder
2002 Albert Asks
2000 Abrafaxe
1999 Renaade

Sven Mevissen

Sound Designer und Sound Editor u. a. für:
2014 Wir waren Könige
2012 More Than Honey
2007 Die wilden Hühner und die Liebe
2006 Die wilden Hühner
2003 Verschwende deine Jugend
2003 The Poet

Stefan Meyer

Spezialist für Motion Capture, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Motion Capture Studio an der TH Köln.

Heike Meyer-Döring

Leitung Creative Europe Desk NRW Film und Medienstiftung NRW. Leiterin MEDIA Antenne Düsseldorf.

Gerhard Midding

Studium der Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft. Freier Autor und Journalist für Fun- und Filmbeiträge für den SFB und Fernsehdokumentationen für WDR und 3SAT.

Autor und Herausgeber u. a. von:
1996 Clint Eastwood, der konservative Rebell
1993 Teamwork in der Traumfabrik
1991 Mitchum/Russell

Johannes Mielsch

Kameraassistent

Projekte u. a.:
2013/14 Stromberg
2012 Rubinrot
2012 Die Räuber
2012 Abseitsfalle
2011 Unter Frauen

Olaf Mierau

Musikproduzent, Regisseur. Arbeitet als Freelancer Music- und Audio Postproduction Supervisor sowie auf dem Gebiet Product- und Environment Sound Design in Berlin. Zuvor übernahm er 2005 die Geschäftsführung der Studio Babelsberg Postproduction GmbH sowie die Leitung der Musikredaktion Hauptredaktion ZDF Fernsehspiel.

Sound Department u. a. für:
2016 Zeit für Legenden
2013 Nachtzug nach Lissabon
2008 Ein Teil von mir
2000 Mounted by the Gods
1999 Straight Shooter

Uwe Mies

Freier Redakteur der Filmillustrierten KINO&CO. Langjährige freie Tätigkeit für Tageszeitungen (u.a. Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Kölner Stadt-Anzeiger, Saarbrückener Zeitung, Express sowie Express-Online, Bild, Trierischer Volksfreund, General-Anzeiger Bonn und WDR 5 – Scala).

Robert Paul Miller

Regisseur, Produzent u. a. von:
2013 A Birder’s Guide to Everything
2008 A Capitol Fourth
2008 My Buddy Bill
2007 Celebrity Rap Superstar
2007 Snow Angels
2004 A Love Song for Bobby Long
2001 Prozac Nation
1997 Men with Guns
1996 Lone Star

Jelena Mitrovic

Produzentin u. a. von:
2015 Zivot je truba
2013 Circles
2012 Klip
2010 The Woman with a Broken Nose
2010 Besa
2009 The Life and Death of Porno Gang
2007 The Trap

Henry M. Mix

Regisseur, Producer und Kameramann für Natur- und Tierfilme. Tätig u. a. für NDR, RBB, MDR, arte, BBC und National Geographic. Als Autor und Series Producer war er für die bislang aufwendigste deutsche Naturfilmserie »Wildes Russland« tätig. Geschäftsführer der Firma Altayfilm GmbH.

Produktionen u. a.:
2008 Wildes Russland
2006 Marderhunde – vom Amur bis zur Elbe
2005 Languren in Vietnam
2004 Wildkamele in der Wüste Gobi
2002 Legends of the Gobi
2001 Die Weisheit der Steppe – Nomaden in der Mongolei

Matthias Moebius

Bühnenbildner, Kostümbildner, Ausstellungsgestalter, Modellbauer

Tim Moeck

Drehbuch (Lehrtätigkeit HFF München), freier Drehbuchautor und Dramaturg
2009 Freunde von früher
2004 Nicht meine Hochzeit

Marlies Möller

Hairstylistin und Visagistin

Stefan Möller

Location Scout, Geschäftsführer von „ZeitRaumRechercheLocation“

Location Scout u. a. bei:
2009 Mit Glanz und Gloria
2009 Die kommenden Tage
2008 Fräulein Stinnes fährt um die Welt
2008 Hilde
2008 Berlin 36
2007 Hardcover
2007 Die Entdeckung der Currywurst
2006 Vollidiot

Anton Moho

Produzent für das Produktionsunternehmen Eyeworks Fiction Cologne, wo er vor allem für die ZDF-Krimiserie Wilsberg zuständig ist.

Produzent u. a. von:
2016 Nur nicht aufregen!
1998-2016 Wilsberg (diverse Folgen) 
2009 Der Stinkstiefel
2000 Die Abzocker – Eine eiskalte Affäre

Michael Mohr

Stuntman und -Koordinator

Projekte u. a.:
2016 Die Pantherin
2014-2016 Ein starkes Team (diverse Folgen) 
2005-2015 Tatort (diverse Folgen) 
2011 Hindenburg
2006 Goldene Zeiten
2002 Tattoo
2001 Invincible
1998 Der Soldat James Ryan

Anna Momber-Heers

Schaupsielerin, Präsenz-Couch

Birgitt E. Morrien

Diplom-Kommunikationswissenschaftlerin. Graduierte Supervisorin/Coach, Journalistin, Geschäftsleiterin COP – Coaching, Organisation und PR.

Bernd Mosblech

Dokumentarfilmer

Kamera u. a. von:
2008 No More Killing
2005 Die Finsternis
2004 Siegmaringen!
2002 Safari Rallye
1996 Birthday – Die amerikanische Malerin Dorothea Tanning
1992 Das Alaska Syndrom

Regie u. a. von:
2008 Ich bin ein weißer Afrikaner – Abschied von Jean Rouch
2002 Safari Rallye
1998 Die weißen Könige in Afrika
1996 Der letzte Krieger

Sarah Mosses

Impact Producer bei Together Films

Projekte u. a. für:
2015 Planetary
2014 Citizenfour
2014 In The Shadow Of War
2013 Leave To Remain

Loren Mrkusic

Geschäftsführer von The Dream Factory, ehemaliger Trailerproduzent bei BBC2. War zuständig für europäische Trailer bei The Creative Partnership, London.

Projekte u. a.:
2016 Der geilste Tag
2015 Der Nanny
2015 Selma

Jo Mühlberger

Project Manager, European Film Promotion

Elke Müller

Redakteurin beim ZDF für Reihen und Serien

Kathrin Müller

Geschäftsführerin von go-between communications, Zürich

Paul Müller

Herstellungsleitung u. a. von:
2011/12 Der deutsche Freund
2007/08 Dr. Alemán
2000/01 Annas Sommer
1998 Das Trio

Susanne Müller

Leiterin der ZDF-Hauptredaktion Spielfilm. Bis 2012 Leiterin Koproduktion und Programmentwicklung bei ZDF Enterprises GmbH.

Gerd Müller-Thomkins

Leiter des Deutschen Instituts für Herrenmode

Hana Müllner

Editorin u. a. für:
2008 Schlaflos in Oldenburg
2007 Kuckuckszeit
2004 Wellen
2003 Raus ins Leben
2002 666 – Trau keinem, mit dem Du schläfst
2002 Der Felsen
2000 Mein absolutes Lieblingslied
2000 Jenny Berlin – Tod am Meer
1998 Die besten Jahre
1998 Sperling und der brennende Arm
1996 Sperling und das Loch in der Wand
1995 Nur über meine Leiche

Dr. Stefan Münker

Mitglied der Redaktion Kultur Berlin des ZDF und arbeitet dort als Redakteur und Autor für das Kulturmagazin Aspekte,. Zuvor Redakteur beim ZDF Nachtstudio.

Prof. Gert Müntefering

Seit 1981 Leiter der Familienprogramme des WDR-Fernsehens, davor Geschäftsführer Bavaria Kinder GmbH, »Maus-Macher« (Idee und Realisation »Die Sendung mit der Maus«)

Matthias Müsse

Production Designer u. a. von:
2013 Fack ju Göhte
2009 Wickie und die starken Männer
2006 Die ProSieben Märchenstunde
2004 Napola – Elite für den Führer
2004 Der Wixxer
2002 Das Jesus Video
2000 Seven Days to Live

Annette Muff

Editorin, Dramaturgin

Editorin u. a. von:
2015 Passion for Planet
2014 24h Jerusalem
2013 Le Président
2014 Speed
2009 24h Berlin
2007 Gebenedeites Gebein
2007 Traders Dreams – Geschichten aus der ebay Welt
2006 Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener
2004/05 Abenteuer 1900 – Leben im Gutshaus
2002 Durch die Nacht mit Christoph Schlingensief und Michel Friedman
2002 Broadway Bruchsal

Thomas Mulack

Visual Effects Supervisor u. a. für:
2013 Mantrailer – Spuren des Verbrechens
2011 Geister: All Inclusive
2009 Short Cut to Hollywood
2005 The Piano Tuner of Earthquakes
2003 Das Wunder von Lengede
2001 Der Tunnel
2001 Taking Sides

Martin Muser

Drehbuchautor, Dramaturg

Drehbuchautor u. a. von:
2016-2017 Soko Wien (2 Folgen)
2016 In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte (3 Folgen)
2016 Heldt (1 Folge)
2013-2016 Der Alte (3 Folgen) 
2013-2015 Kripo Holstein (5 Folgen)
2011 Unter Verdacht
2007 Räuberinnen
2006-2014 Küstenwache (über 40 Folgen)
2006 Die Französinnen kommen

Andreas Muxel

Experimenteller Künstler, Designer und Entwickler

Lynda Myles

Produzentin, Pandora Productions Ltd.

Produzentin u. a. von:
2002 Killing me Softly
1996 The Van
1993 The Snapper
1991 The Commitments

/accordion-item]