13.07.: ifs bei Kölner Kino Nächten mit »Rewind«

Am 13.07. findet um 19 Uhr, im Rahmen der Kölner Kino Nächte, im Kino der ifs (Schanzenstr. 28) eine »ifs-Begegnung« mit Regisseur und ifs-Absolvent Johannes F. Sievert statt. Gezeigt wird der Kinofilm »Rewind«. Darin ermittelt Kommissar Lenders in einem Mordfall. Als er und sein Kollege auf einen implantierten Chip im Kopf des Opfers stoßen, werden sie mit der absurden Möglichkeit konfrontiert, dass der Tote eventuell aus einer anderen Zeit stammt. Sieverts Spielfilmdebüt wurde gefördert von der Film- und Medienstiftung NRW. Beteiligt sind auch die ifs-Alumni Patricia Testor (Editing), Cora Pratz (Art Direction) und Matthias Backmann (VFX). Das anschließende Gespräch moderiert der Filmkritiker Uwe Mies. Der Eintritt ist frei.

Mehr Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.