dressed for film! Weiterbildung Kostümbild

Das Kostümbild verleiht einer Filmrolle zusätzlich Authentizität. Es illustriert Zeit, sozialen Status und die Situation, in der sich die Figur bewegt. Hohe Kreativität und der intensive Umgang mit Schauspieler*innen zeichnen die vielfältige Arbeit im Kostümbild aus.

Die Weiterbildung setzt bereits vorhandene Qualifikationen in Bezug zum Filmkostüm und ergänzt sie durch fachspezifische Kenntnisse.

Die Lehrinhalte umfassen unter anderem: Kostümbildkonzeption, Patinieren von Kostümen, Arbeiten mit dem Drehbuch, Schulung des Charakterverständnisses, Umgang mit Schauspieler*innen, Organisation in der Kostümabteilung

Dauer: 8 Wochen
Zeitraum: Oktober bis Dezember 2018
Bewerbungsschluss: 21. September 2018

Hier geht es zur Ausschreibung.