Großes Abenteuer – Alumni on Tour!

Auf die Pedale, fertig, los! Für den Kinodokumentarfilm »Das ganz große Abenteuer« fahren gerade acht Kinder zwischen 12 und 14 Jahren 28 Tage lang allein auf ihren Fahrrädern, rund 1.200 Kilometer quer durch Deutschland. Ihr Ziel: Das Meer. Und das Ganze ohne Handy und Erwachsene – fast jedenfalls. Begleitet werden die Kinder von Thomas Binn (Regie, Initatior des Projekts) und einigen ifs-Alumni: Philipp Lutz (Produzent), Nicole Schmeier (Schnitt) und Holger Buff (Sounddesign). Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Dreh und Radeln! Mehr Infos zum Pilotprojekt gibt’s hier.