Prototypen für »1:1 CONCERTS« aus dem MA Digital Narratives

1:1 Concerts

Analog meets digital! Die Studierenden des MA Digital Narratives haben im 2. Semester für das Musikerlebnis »1:1 CONCERTS« Prototypen für eine digitale Erweiterung entwickelt. 1:1 CONCERTS bietet eine nonverbale, 10-minütige 1-zu-1-Live-Begegnung zwischen Hörer*in und Musiker*in. Diese sehr persönlichen Konzerte finden auch in außergewöhnlichen Locations statt. Während der Pandemie konnten sie einen Beitrag zum Erhalt der Kulturlandschaft leisten.

Die Studierenden entwickelten im Rahmen des Seminars unter der Leitung von Dozent Christoph Brosius Ideen, wie das Erlebnis vor und nach dem eigentlichen analogen Konzert digital erweitert werden kann. Zwei der künstlerischen Leiter von 1:1 CONCERTS – Franziska Ritter und Christian Siegmund – begleiteten den Workshop und zeigten sich begeistert von den Ergebnissen.

Mehr zu den einzelnen Projekten erfahren Sie hier.