»Mona & Parviz« in Cannes

Auf nach Cannes geht es für den Kurzfilm »Mona & Parviz«  aus dem 3. Semester des Studiengangs Film.
Das Drama wurde ausgewählt für die GERMAN SHORT FILMS Part 2 Kompilation und ist somit auch bei den Internationalen Filmfestspielen Cannes in der Video Library der Short Film Corner zu sehen. Die Filmfestspiele finden vom 6. bis 17. Juli statt.

Mona und Parviz lieben sich. Doch da Parviz’ Aufenthalt in Deutschland von der Ehe mit Mona abhängig ist, müssen sie dies unter Beweis stellen. Das binationale Ehepaar gerät in Verdacht, eine Scheinehe zu führen, und wird durch die Ausländerbehörde überprüft. Der Prozess stellt das Paar auf die Probe und droht die Beziehung nachhaltig zu erschüttern.