#myworld360: AR-Erlebnis »Hear me out« von ifs-Studierenden

Das AR-Erlebnis »Hear me out« – von den MA Digital Narratives-Studentinnen Alexandra Tamayo und Eliane Eid und Hady Ayman, Student im MA 3D Animtion for Film & Games –  wurde für die Kampagne »MY World 360°« ausgewählt. »Hear me out« ist ein AR-Erlebnis, das geschlechtsspezifische Gewalt durch Datenvisualisierung dokumentiert. Während der Global Week to #Act4SDGs vom 17. bis 28. September zeigt »MY World 360°« inspirierende AR-Projekte aus Australien und Deutschland. “I believe that Instagram and social media artistic tools play an important role in reaching gender equality. By using those platforms we reach a more global and inclusive community that will help women speak up and be heard.” (Eliane Eid).

Mehr Infos auf der Webseite.