Pressebesuch bei »Du hast viele Teile, aber kein Herz«

Der ifs-Abschlussfilm »Du hast viele Teile, aber kein Herz« wird aktuell auf einem Schrottplatz im oberbergischen Marienheide gedreht. Oberberg Aktuell sowie der Kölner Stadt-Anzeiger und die Oberbergische Volkszeitung waren für einen Setbesuch vor Ort und berichten über die Arbeit der Studierenden an dem ungewöhnlichen Drehort. In dem Film sucht die herzkranke Lina (gespielt von Julia Kovacs) nach Teilen für ihr Herz, das sie sich selbst zusammenbauen will, anstatt ein Spenderherz anzunehmen. Dort begegnet sie Kalle (gespielt von Gavrilo Arnautovic), dem Sohn des Schrottplatz-Besitzers, und zwischen den beiden entsteht eine Freundschaft. Zu verdanken, ist die Möglichkeit dort zu drehen Martin Maiworm, dem echten Besitzer des Schrottplatzes, sowie seinem Betriebsleiter Torsten Mecklenburg.

Hier geht’s zum Online-Artikel von Oberberg Aktuell. Der Artikel im Kölner Stadt-Anzeiger ist in der Ausgabe vom 7./8. März erschienen.

ifs-Crew:
Regie: Niva Ehrlich
Drehbuch: Sandra Schröder
Produktion: Zakaria Rahmani
Kamera: Leander Büge
Szenenbild: Franziska Hoh, Jan Zinn
Editing & Sounddesign: Lukas Sydney Loßdörfer

Foto: Lars Weber/Oberberg Aktuell