Projekt »Medien & Migration NRW« an der ifs

Medien und Migration, ifs, filmschule, filmhochschule

Erneut unterstützt die ifs das Projekt »Medien & Migration NRW«, das sich in diesem Jahr mit drei einwöchigen Hands-On-Workshops für geflüchtete Medienschaffende den Themen Flucht, Vertreibung und Integration widmet. In jedem der Workshops sollen zwei Kurzfilme zum Thema entstehen. Der erste Workshop findet vom 26. bis 31.08. in der ifs statt. Den Auftakt machen die Filmemacher Stefan Höh (u. a. »Mister Universum«) und Eli Roland Sachs (u.a. »Bruder Jakob«) mit einem Einblick in ihre Dokumentarfilmarbeit.

Hier ein Einblick in den Auftakt des Workshops.