Simone Stewens ist Jury-Präsidentin des 30. Deutschen Kamerapreises

Gerade tagen die Jurys des 30. Deutschen Kamerapreises beim ZDF in Mainz. Jury-Präsidentin ist in diesem Jahr ifs-Geschäftsführerin Simone Stewens. Noch bis morgen sichten sechs Fachjurys die insgesamt 433 eingereichten Produktionen – die Preisverleihung findet im Mai in Köln statt. Zu den Jury-Mitgliedern gehören auch die ifs- Absolvent*innen Antonia-Marleen Klein (Editorin) und Malte Hafner (DoP).

Foto: Ulrike Lenz