Doppelter Erfolg für ifs-Studierende beim Empfang der deutschen Filmhochschulen

Mit zwei von fünf Preisen wurde gestern das ifs-Abschlussfilmprojekt »Zeitpunkt X« von Simon Schneider (Regie), Franziska Wieden (Produktion) und Dario Haramustek (Drehbuch) auf dem Empfang der deutschen Filmhochschulen ausgezeichnet: mit dem Producers Network Award der Robert Bosch Stiftung für Franziska Wieden und dem Fest Award des New Fest – New Directors New Films Festival.
Hier finden Sie die Pressemitteilung.