KFFK-Publikumspreis für »Ein bisschen Paris«

Die ifs-Studenten Bünyamin Musullu (R/B) und Marius Kimmel (P) sowie Judith Weiler (Butterfilm) © KFFK

Der ifs-Film »Ein bisschen Paris« erfolgreich auf dem KFFK / Kurzfilmfestival Köln! »Ein bisschen Paris« hat in der Programmsektion »Kölner Fenster« des Kurzfilmfestivals Köln am 17.11. im Filmclub 813 e.V. den zweiten Publikumspreis gewonnen. Mit sieben weiteren ausgewählten Kölner Filmen konkurrierte der ifs-Film um zwei Publikumspreise. Die elfte Ausgabe des KFFK / Kurzfilmfestivals Köln lief vom 15. bis 19.11. Mehr Infos zu den Preisträger*innen unter kffk.de