75/1

Deutschland 2021 | 27 Min. | Dokumentation

Thomas Meixner versucht in zwei Jahren 75 Instrumente zu rekonstruieren, damit ein Konzert in Taiwan stattfinden kann.

Thomas Meixner ist eigentlich Schlagzeuger, bis er die Aufgabe annimmt, das Lebenswerk Harry Partchs zu reanimieren. Zurückgezogen in seiner Garage in Köln baut er in nur zwei Jahren 75 Instrumente für die Premiere im Nationaltheater in Taiwan. 75/1 beobachtet die Abgründe eines Mannes, der zwischen Schlaflosigkeit und Isolation nur ein Ziel im Auge hat.

Crew

Regie: Till Kleinau
Drehbuch:
Till Kleinau, Friedrike Dörffler, Katja Tauber
Produktion:
Friedrike Dörffler
Kamera:
Katja Tauber
Editing & Sounddesign: Friedrike Dörffler Sounddesign & Mischung: Maximilian Rodegra

Cast

Thomas Meixner

Preise & Festivals

  • Nominiert für den Schnittpreis, des deutschen Kamerapreises 2021