Gott will es

Projekt aus dem 3. Semester der ifs internationale filmschule köln
Deutschland 2006 | 12 Min. | Spielfilm


 Am Bahnhof Köln-West wartet eine Gruppe Kreuzritter auf den "Kreuzzug" – den Sonderzug, der sie ins Gelobte Land bringen soll, um dort die letzte entscheidende Schlacht der Christenheit zu schlagen. Im dokumentarischen Stil nähern wir uns diesen Menschen und versuchen, ihre Motivation zu erkunden. Doch je länger die schwer bewaffnete Truppe sich am Bahnsteig die Füße in den Bauch steht, desto aggressiver wird die Stimmung. Die Situation droht jederzeit zu eskalieren.

Crew

Regie: Markus Sehr
Drehbuch: Clemente Fernandez-Gil
Producer: Mathias Krämer, Moritz Grenzebach
Kamera: Gunar Peters
Schnitt: Franziska Schmidt-Kärner
Sounddesign: Christoph Schmucker
Szenenbild: Anna-Lena Wiemer
Kostümbild: Katja Malez

Cast

Philipp Langenegger
Arno Kempf
Frank Albrecht
Markus Klauk
Oliver Schnelker
Thomas Wansing

Preise & Festivals

  • Nominiert8. Landshuter Kurzfilmfestival Landshut 2007
  • 1. Unlimited Kurzfilmfest Köln 2006
  • 8. Internationales Kurzfilmfestival Bunter Hund München 2006
  • FilmLichter 06 International Short Film Festival Detmold 2006
  • 2. Halbbilder Kurzfilmfestival Magdeburg 2006
  • 2. Kurzfilmfestival Lüchow 2006
  • 30. Open-Air Filmfest Weiterstadt 2006
  • 13. Rüsselsheimer Filmtage Rüsselsheim 2006
  • 20 Min/Max Lange Nacht des Kurzfilms Ingolstadt 2006