Once Upon a Time Gypsies

Abschlussfilm 2009 der ifs internationale filmschule köln
Deutschland 2009 | 26 Min. | Spielfilm


Auf ihrem Schrottplatz leben die Zigeuner ein gemütliches Leben. Sie machen Musik, singen oder sie hängen einfach herum und tun nichts. Wenn sie hungrig sind, stehlen sie oder verkaufen Blumen. Trotzdem haben sie wie jede Gesellschaft ihre Probleme … und wie jede Gesellschaft haben sie ihren Träumer. Ramko der Zigeunerjunge ist nicht nur ein Träumer. Er ist ein Künstler, ein Techniker und ein Erfinder. Sein Traum ist es, nach Amerika zu gehen und Astronaut zu werden. Dafür arbeitet er an einem kaputten Traktor, mit dem er die Reise antreten möchte. Als er realisiert, dass nur der richtige Gebrauch der Zeit ihm helfen kann, den Traktor zu reparieren, gibt es kein Zurück mehr. Weder für ihn, noch für das Zigeunermädchen Bluma, das er mit auf den Weg nimmt.

Crew

Regie / Drehbuch: Raluca Maria Rusu
Producer: Jonas Böhler, Florian Müssener
Kamera: Driss Azhari
Schnitt: Driss Azhari
Sounddesign: Marcel Knuth
Szenenbild: Saskia van de Calseijde
Kostümbild: Elisabeth Burgmer

Cast

Zejhun Demirov
Livia Ruiz Rosas
Sabrina Hodzic
Maria Theresa Ruiz Rosas
Wolfgang Decker- Tykwer
Drago Riter
Rudolf Rumstajn

Preise & Festivals

  • Nominiert für den Kölner Design Preis 2016, Köln