Paloma

Projekt aus dem 4. Semester der ifs internationale filmschule köln
Deutschland 2014 | 10 Min. | Spielfilm

PALOMA erzählt von einem kleinen, lebensfrohen Mädchen, das sich völlig neu in ihrer Welt zurechtfinden muss, als ihre Mutter plötzlich stirbt. Anhand fragmentarischer Momente setzt sich ein Bild der zurückgelassenen Familie zusammen: Der Vater, der jeden Halt verloren hat, und die Tochter, die eines Tages beschließt, die Starke zu sein.

Crew

Regie: Lydia-Maria Emrich
Drehbuch: Lydia-Maria Emrich
Dramturg: Sergej Waldrat
Produktion: Robert Schäfer
Kamera: Anne Lindemann
Schnitt / Sounddesign: Nathalie Bender
Szenenbild: Bohdan Wozniak
Kostümbild: Abel Apfelbaum
Maskenbild: Janine Schewe

Cast

Katharina Kron
Andreas Külzer
Antonia Bergmann
Sabine Barth
Johanna Haffner

Festivals

  • Studentenkurzfilmfestival BASTAU Almaty, Kasachstan 2015
  • FilmSchauPlätze NRW 2015