Polymorphia

Projekt aus dem 2. Semester der ifs internationale filmschule köln
Deutschland 2015 | 8 Min. | Kurzfilm

Der Film Polymorphia setzt sich mit der Angst, etwas falsch zu machen und im schlimmsten Fall eine „falsche“ Zukunft zu schaffen, auseinander. Die Entscheidungen, die der Protagonist trifft, werden von Tönen aus verschiedenen Zeitebenen beeinflusst – so wird auch der Ausgang der Geschichte immer neu manipuliert.

Crew

Regie: André Szardenings
Drehbuch: Jelena Lützel
Producer: Marius Kimmel
Kamera: Thorsten Schönrade
Schnitt / Sounddesign: Maximilian Rodegra
VFX: Till Kleinau

Cast

Chiara Schoras
Andreas Schmidt