ROAN

Projektfilm aus dem 3. Semester 2019 der ifs internationale filmschule köln Dokumentation | 12 Min.

In dem Film ROAN entfaltet sich die zärtliche Beziehung zwischen einer vietnamesischen Großmutter und ihrer Enkeltochter, die in Deutschland geboren und aufgewachsen ist. Während sie einen Tag in der Wohnung der Großmutter in Berlin-Reinickendorf verbringen, teilen sie nicht nur kleine Überraschungen des Alltäglichen miteinander, sondern stellen sich auch größere, existenzielle Fragen des Lebens.

Crew

Regie: Thuy Trang Nguyen

Kamera: Katarzyna Mazur, Ann-Katrin Pauly

Editing: Ebru Sara Bilen

Cast

Roan Thi Luan

Thuy Trang Nguyen

Preise & Festivals

  • Berlin Feminist Film Fest 2019