Ausbildungsplatz zur Kauffrau / zum Kaufmann für audiovisuelle Medien

Tätigkeitsbeschreibung
Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten, professionelle Betreuung und Förderung durch qualifizierte Ausbilder*innen, Möglichkeit eines Auslandspraktikums, kostenlose Teilnahme an einem Prüfungsvorbereitungskurs, attraktive Ausbildungsvergütung

Anforderungsprofil
Eigeninitiative und Kreativität, Interesse an kaufmännischen und medienspezifischen Tätigkeiten, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, Organisationstalent, Spaß am Umgang mit modernen Medien

Projekt
Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann für audiovisuelle Medien

Dauer der Tätigkeit
Drei Jahre

Firma
ifs internationale filmschule köln GmbH
Kerstin Nagel

Adresse
Schanzenstr. 28
51063 Köln
E-Mail: azubi@filmschule.de
Telefon: +49 (0) 221 9201
Web-Adresse: www.filmschule.de