Förderreferent*in für die Film- und Medienstiftung NRW

Tätigkeitsbeschreibung
Förderreferent*in für die Film- und Medienstiftung NRW Unternehmen Die Film- und Medienstiftung NRW ist die zentrale Anlaufstelle für alle Film- und Medienschaffenden des Landes Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf. Ihre Gesellschafter sind das Land Nordrhein-Westfalen, der WDR, das ZDF und RTL. Gegründet 1991 ist ihr Unternehmenszweck die Förderung der Film- und Medienkultur und der Film- und Medienwirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Darüber hinaus gehören auch Standortmarketing und Standortentwicklung zu ihren Aufgaben. Im Rahmen dieses Auftrages fördert die Film- und Medienstiftung Kinofilme, TV-Filme und Serien sowie Webinhalte und Games. Zur Verstärkung ihres Teams sucht die Film- und Medienstiftung NRW zum 01.01.2020 eine*n Förderreferent*in (m/w/d) (Vollzeit, zunächst befristet) mit den Schwerpunkten Low Budget und Abschlussfilm Aufgabengebiet - Als Mitarbeiter*in der Förderabteilung sind Sie Ansprechpartner*in für die Antragsteller Low Budget- und Abschlussfilmprojekte - Sie betreuen die betreffenden Fördervorgänge inhaltlich und administrativ in allen Phasen der Antragstellung und Vertragsabwicklung. - Darüber hinaus gehört auch die Kommunikation und Vernetzung mit den entsprechenden Branchenpartnern zu ihrem Aufgabengebiet. Bewerbung Wenn Sie sich von der beschriebenen Aufgabenstellung angesprochen fühlen und über die genannten Qualifikationen verfügen, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 15.11.2019 an folgende Email-Adresse: orjreohat@svyzfgvsghat.qr, Betreff: Förderreferent.

Anforderungsprofil
Qualifikation - Sie haben ein fachbezogenes Studium erfolgreich abgeschlossen oder können eine vergleichbare Qualifikation nachweisen. - Sie verfügen über Berufserfahrungen in der Filmherstellung und/oder Auswertung idealerweise mit dem Schwerpunkt Low Budget und/oder Nachwuchsfilm und bringen allgemeine und regionale Kenntnisse der Film- und Medienbranche mit. - Sie arbeiten selbstständig, verantwortungsvoll und hochmotiviert und verfügen über hohe Kommunikationsfähigkeit – auch im öffentlichen Auftritt. - Vorausgesetzt werden zudem gute Englisch- sowie EDV-Kenntnisse bzw. die Beherrschung der gängigen Office-Programme.

Projekt
Förderreferent*in / Low Budget und Abschlussfilm

Dauer der Tätigkeit
Vollzeit, zunächst befristet

Firma
Film- und Medienstiftung NRW
Katarina Kropp

Adresse
Kaistraße 14
40221 Düsseldorf
E-Mail: orjreohat@svyzfgvsghat.qr
Telefon: 0211 - 930 50 37
Web-Adresse: http://www.filmstiftung.de