Kreative Kernkompetenzen für Entertainment-Produktionen

Non-fiktionales Entertainment ist ein Wachstumsgenre mit großem Innovationspotenzial - sei es für lineare TV-Sender, Streaming-Plattformen oder Socialmedia-Kanäle. Gefragt ist Nachwuchs in Redaktion und Produktion mit kreativen Kernkompetenzen für einen Markt im Wandel. 

Die Masterclass Entertainment der ifs bietet vor diesem Hintergrund ein kompaktes, berufsbegleitendes Intensivtraining.

Im Fokus der Weiterbildung stehen:

  • Formatentwicklung
  • Storytelling
  • Creative Leadership

Darüber hinaus stehen der Einsatz von KI im Kreativprozess sowie der Austausch und die Vernetzung der Teilnehmer*innen untereinander und mit der Branche im Fokus der Weiterbildung.

Partner & Förderer

Danke an unseren Partner der Masterclass Entertainment

Prime Video Deutschland unterstützt das Programm sowohl finanziell als auch inhaltlich mit Expertise und Insights. Darüber hinaus ermöglicht die Förderung von Prime Video die Vergabe von Stipendien.

ÜBERBLICK

Formatentwicklung: Innovations- und Kollaborationstechniken bei der Formatentwicklung, Grundlagen internationaler Formatauswertung und Adaption, projektbasierte Anwendung & Pitch

Storytelling: Grundlagen des non-fiktionalen Storytellings, Storytelling für verschiedene Distributionsplattformen wie TV, Streaming, Social Media  

Creative Leadership: Kommunikation als Kreativhandwerk, Teamaufbau und Entwicklung als strukturierter Prozess, Creative Leadership-Praxis

Hochkarätig besetzte Masterclass Sessions mit Case Studies & aktuellen Branchen-Insights

Die Masterclass Entertainment richtet sich vorrangig an non-fiktionalen Nachwuchs in Redaktion und Produktion der TV-und Digital-Branche, die ihre praktischen und theoretischen Kenntnisse vertiefen und/oder erweitern möchten.

STRUKTUR

Die Masterclass Entertainment folgt einem berufsbegleitenden Hybrid-Konzept. Sie gliedert sich in 3 Präsenzmodule zu den Schwerpunktthemen, die in der Regel drei Tage dauern und Ende der Woche bzw. am Wochenende an der ifs in Köln stattfinden.

Die Präsenzmodule werden ergänzt durch 3 Online-Masterclass-Sessions zu Fachthemen und Genre-Trends inklusive exklusiver Branchen-Insights und Case Studies, die sich für eine ortsungebundene, virtuelle Vermittlung besonders eignen, sowie durch Networking-Events / Fireside Chats für den Austausch und die Vernetzung der Teilnehmer*innen mit der Branche.

Als Dozierende der Masterclass agieren profilierte Akteur*innen aus der Entertainment-Branche sowie Expert*innen aus den Bereichen Führungs- und Innovationsmanagement.

Termine der einzelnen Module (Änderungen vorbehalten, Stand: 22.03.2024)

  • Modul 1 (in Präsenz): 27.-29. Juni (Do-Sa)
  • Modul 2 (in Präsenz): 26.-28. September Do-Sa)
  • Modul 3 (in Präsenz): 7.-9. November (Do-Sa)
  • Modul 4 (in Präsenz): 1 Tag im November, ca. 17-20 Uhr, inkl. Networking-Event

Die Online-Masterclass-Sessions finden zwischendurch im Juli, August und Oktober jeweils abends um ca. 17-20 Uhr statt, Termine tba zu Beginn der Masterclass)

Lehrende

Als Dozierende der Masterclass agieren profilierte Akteur*innen aus der Entertainment-Branche sowie Expert*innen aus den Bereichen Führungs- und Innovationsmanagement. ifs-Prof. Jennifer Mival übernimmt wieder die Programmleitung.

Auswahl

Foto Jennifer Mival
© André Rival

Prof. Jennifer Mival

Professur Entertainment Producing

Professor*innen
Lehrende
Content Executive, zuletzt bei Netflix
Volker Neuenhoff
© Amazon Studios

Volker Neuenhoff

Lehrende
Leiter Unterhaltung Deutsche Originals bei Amazon Studios

Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr & Finanzierung

Stipendien

Gestiftet vom Hauptförderer und Kooperationspartner der Masterclass Entertainment, Prime Video Deutschland, werden Stipendien an die Teilnehmer*innen vergeben, um eine vielfältige Zusammensetzung der Masterclass Entertainment zu fördern. Vergeben werden Stipendien von 500 bis 2000 Euro. Ein Stipendium kann formlos mit der Anmeldung/Bewerbung beantragt werden.

Firmenrabatt

Unternehmen, die mehrere Mitarbeiter*innen anmelden, erhalten einen Rabatt von 15 Prozent. Alle Bewerber*innen nehmen zuvor an einem Auswahlverfahren teil.

Fördermöglichkeiten: Bildungsscheck

Unter bestimmten Voraussetzungen kann der Bildungsscheck NRW als Fördermöglichkeit in Anspruch genommen werden - Einzelheiten im Link unten.

Wir bei Prime Video und Amazon MGM Studios freuen uns sehr über die Fortsetzung der inhaltlichen Zusammenarbeit mit der ifs im Rahmen der 'Masterclass Entertainment' und das damit verbundene Vertrauen in unsere Expertise. Wir konnten unser Entertainment-Angebot in den letzten Monaten weiter ausbauen und bieten unseren Kunden neben der erfolgreichen Comedy-Serie 'LOL: Last One Laughin'g innovatives und kreatives non-fiktionales Entertainment wie 'Die Teddy Teclebrhan Show' oder die Reality-Show 'The 50'. Die Initiative verfolgt das gemeinsame Ziel, den kreativen Nachwuchs zu fördern und somit die gesamte Entertainmentbranche zu stärken.

Philip Pratt

Leiter Deutsche Originals, Amazon MGM Studios

Philip Pratt, Leiter Deutsche Originals, Amazon MGM Studios
© Amazon MGM Studios
Wer sich in den Bereichen Creative Leadership, Storytelling und Formatentwicklung zukunftsfähig machen möchte, findet in der 6-monatigen Masterclass Entertainment ein einzigartiges Angebot. Danke an unseren Kooperationspartner Prime Video, der uns hierbei mit Expertise und Insights unterstützt und Stipendien ermöglicht.

Jennifer Mival

ifs-Professorin für Entertainment Producing

Foto Jennifer Mival
© André Rival
Die Masterclass Entertainment hat mir wertvolle Impulse geliefert, um noch zielgerichteter und erfolgreicher neue Inhalte zu entwickeln. Neben dem fachlichen Mehrwert runden die neuen Kontakte in der Branche die Masterclass ab.

Manuel Becker

Alumnus Masterclass Entertainment
Leitender Redakteur bei EndemolShine Germany

Manuel Becker Alumnus Masterclass Entertainment
© ESG / Manuel Z. Wolff
Die Masterclass nimmt einen von der ersten Idee bis zum entwickelten Format an die Hand. Alle Themen sind sehr praxisnah und ich konnte vieles direkt in meinem Berufsalltag anwenden. Die Zusammenarbeit mit anderen Teilnehmenden aus allen Bereichen der Medienbranche empfand ich als besonders bereichernd.

David Gollücke

Alumnus Masterclass Entertainment
Formatentwickler & Comedyautor

David Gollücke, Alumnus Masterclass Entertaiment filmschule ifs köln
Großartig, was die ifs und Jennifer Mival hier für uns auf die Beine gestellt haben. Top Dozent*innen, viel Inspiration und ein starkes Netzwerk. Der Kontakt zu den anderen in der Klasse besteht weiter, es war eine tolle Zeit und ich hätte direkt Lust, wieder mitzumachen.

Stefan Naas

Alumnus Masterclass Entertainment
Sprecher, Formatentwickler und Conceptor

Stefan Naas, Alumnus Masterclass Entertaiment ifs filmschule

Du hast Fragen? Wir helfen gern weiter!

Jan Lingemann

Leitung Entertainment Producing

Team

Leitung Masterclass Entertainment

Team

Leitung Masterclass Comedy

Team
Phone
0221 920188229
E-Mail

Let's Entertain